"Source Code Pro": Adobe veröffentlicht Open-Source-Schriftart

  • Unverwechselbare Zeichen.
    foto: adobe

    Unverwechselbare Zeichen.

Freier Font verzeichnet 13.000 Downloads in wenigen Stunden

"Adobe hat seine zweite Schriftart nach "Open Font"-Lizenz veröffentlicht. Der Font heißt "Code Pro". Auf SourceForge findet sich nicht nur die Schrift in sechs Varianten, sondern auch alle Rohdaten.

Unverwechselbar

Entwickelt wurde "Code Pro" von Paul D. Hunt, der bei Adobe für das Design von Fonts verantwortlich zeichnet. Besonderer Wert liegt auf der Unterscheidbarkeit ähnlicher Zeichen. So verfügen die Ziffer "1", das große "I" als auch das kleine "l" über besondere Merkmale, die Programmieren das versehentliche vertauschen erschweren.

70.000 Downloads für Erstling

Mit "Source Sans Pro" hat das Unternehmen schon einmal eine "freie" Schriftwart unter das Volk gebracht. Diese wurde bis heute an die 70.000 Mal heruntergeladen. "Source Code Pro" wurde innerhalb weniger Stunden schon 13.000 Mal downgeloadet. (red, derStandard.at, 26.09.2012)

Share if you care