Google startet Verkauf von "Nexus 7"-Tablet in Asien

"Android hat nun mehr als 500 Millionen Nutzer"

Google hat sich in Asien mit seinem ersten eigenen Tablet in Stellung gebracht.  Sein "Nexus 7"-Tablet ist seit Dienstag über die Google Play Website für umgerechnet 250 Dollar (194 Euro) erhältlich. Japan ist damit das erste asiatische Land, in dem das Google-Gerät zu kaufen ist. Der Suchmaschinenbetreiber tritt hier vor allem gegen den heimischen Konkurrenten Sony an. Das Gerät ist seit einigen Wochen auch in Österreich erhältlich.

Android zählt mehr als 500 Millionen Nutzer

Das Android-System von Google habe nun mehr als 500 Millionen Nutzer, sagte Google-Chairman Eric Schmidt. Neben vielen Smartphones setzt auch Sony das Google Betriebssystem bei seinem Tablet-PC ein. Beherrscht wird das Boom-Segment vom Apple -Konzern, der mit seinem iPad einen Marktanteil von knapp 70 Prozent hat. (APA, 25.09. 2012)

Share if you care