ServusTV gewinnt Publikumspreis für die Dokumentation "Bergwelten"

Beim Bergfilmfest St. Anton wurde die Bergsteiger-Doku über Gerlinde Kaltenbrunner mit dem 1. Platz geehrt

Beim 18. Bergfilmfest St. Anton wurde Servus TV für die 2-teilige Dokumentation "Bergwelten - Gerlinde Kaltenbrunner" mit dem 1. Platz beim Publikumspreis geehrt. Die Dokumentation porträtiert die Karriere der erfolgreichsten Höhenbergsteigerin der Welt, die als erste Frau ohne zusätzlichen Sauerstoff auf allen 14 Achttausendern war. (red, derStandard.at, 21.9.2012)

Share if you care