Facebook: Neue Apps für Android und iOS

  • Facebook hat seine Apps für iOS und Android aktualisiert.
    screenshot: facebook

    Facebook hat seine Apps für iOS und Android aktualisiert.

Unternehmen will Updates für mobile Apps in Zukunft schneller nach fixem Zeitplan veröffentlichen

Facebook hat seine Apps für Android und iOS aktualisiert und plant in Zukunft öfter Aktualisierungen vorzunehmen. Unter Android können in der Messenger App nun auf einigen Smartphones SMS verschickt werden. Die Haupt-Apps wurden ebenfalls überarbeitet.

Facebook Messenger für Android

In Facebook Messenger 2.0.2 für Android können Nutzer nachsehen, welche ihrer Kontakte gerade online sind. Das Layout von Konversationen wurde überarbeitet sowie Performance und Stabilität verbessert. SMS sollen wie erwähnt von einigen Smartphone-Modellen unterstützt werden. Dazu zählen derzeit unter anderem das HTC One X, LG Optimus Black, Samsung Galaxy Ace, Galaxy Nexus, Galaxy S3 und Galaxy Y.

Neuer Seiten-Manager für iOS

Das letzte Update für iOS stammt von Ende August und brachte unter anderem Emoticons, einen neue Benachrichtungston und genauere Informationen über den Online-Status einer Person. Ein aktuelles Update gibt es noch für den Seiten-Manager, der unter iOS 6 Bug-Fixes und eine Performance-Verbesserung bringt.

Neue Haupt-App für iOS und Android

Für iPhone, iPad und iPod Touch hat Facebook seine Hauptanwendung auf Version 5.0.1 aktualisiert, nachdem sie im Vormonat bereits ein großes Feature-Update erhalten hatte. Sie unterstützt nun die neue Display-Auflösung des iPhone 5 sowie iOS 6. Außerdem sollen einige Fehler behoben worden sein.

Auch für Android gibt es ein Update, das unter anderem wie zuvor unter iOS einen Banner bringt, über den man schneller an Updates im News-Feed gelangt. Die Konversationen-Ansicht wurde überarbeitet und es wurden kleinere Bugs behoben.

Schnellere Updates 

In Zukunft will Facebook zudem Update basierend auf einem fixen Zeitrahmen veröffentlichen, wie The Next Web berichtet. Dadurch sollen Probleme schneller behoben und neue Features schneller eingeführt werden, anstatt Neuerungen zu bündeln. (br, derStandard.at, 21.9.2012)

Links

Facebook für iOS und Android

Facebook-Messenger für Android und iOS 

Facebook Seiten für iOS

The Next Web

Share if you care
8 Postings
so, ab nun installiere ich keine fb app updates mehr

sonst kommt womöglich noch werbung mit ;)

SMS versenden?

Ich verstehe nicht was da neu ist. Mein Smartphone "HTC One" kann ja schon SMS versenden.

ist das neue Facebook jetzt ein alternativer SMS-Client oder was?

Mitlesen...

wenn SMS über Facebook geht, können sie alles mitschnüffeln. Sie wollen ja nicht, dass eine Kommunikation außerhalb ihrer Welt passiert.

Informieren wäre nicht schlecht...

Die SMS werden in der App dargestellt, aber zu keiner Zeit an Facebook übermittelt.

Wo bleibt die Tablet App?

Bisher auf Android Tablets nur in der aufgeblasenen Phone Fassung nutzbar...

find da ist, wie auch beim standard, der browser und die desktopversion der homepage einfach die beste variante.

Wird geladen ...

Wie schön, dass bei mir nach dem Update ein nettes "Wird geladen ..." vor sich hin rattert. Beim drücken auf eine neue Konversation loggt er sich dann automatisch aus - das Handy scheint klüger als ich zu sein. Nehm ich halt Whatsapp.

Facebook kommt mir max. mit tweetdeck aufs Handy. Und das ist schon zu viel unnötiger Berauschung.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.