Hilfe zur nachhaltigen Ernährungsumstellung

Vier Broschüren rücken richtige Ernährung bei Krankheit und Alter ins Bewusstsein

Wien - Mit einer neuen Ratgeber-Serie möchte die Vinzenz Gruppe die richtige Ernährung bei Krankheit und im Alter wieder stärker ins Bewusstsein rücken. Die vier Broschüren sollen die Menschen bei ihrer Ernährungsumstellung nachhaltig unterstützen und auf ihrem Weg begleiten. Vinzenz Gruppe-Geschäftsführer Michael Heinisch: "Aufgrund unserer täglichen Arbeit wissen wir, dass eine Ernährungsumstellung ohne professionelle Unterstützung nur schwer zu bewältigen ist. Die Menschen brauchen Hilfe bei der richtigen Ernährung - vor allem in der Zeit, in der wir sie nicht mehr stationär betreuen können."

Das Projekt wurde gestern im Pflegehaus St. Katharina in Wien-Gumpendorf vorgestellt. Dabei wurde - stellvertretend für die vierteilige Serie - die Broschüre "Gesunde Ernährung im Alter" präsentiert. Den Höhepunkt der Veranstaltung lieferte Steirereck-Koch Heinz Reitbauer: In seinem Vortrag gab er den Anwesenden einen exklusiven Einblick in seine Kochphilosophie und versorgte sie mit wertvollen Tipps für die Auswahl der Produkte und die richtige Zubereitung.

Nachhaltige Ernährungsumstellung

Die richtige Ernährung ist eine wesentliche Grundlage für Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensqualität - für Menschen jeden Alters. Insbesondere bei Krankheit und im Alter sehen sich viele Menschen gezwungen ihre Ernährung nachhaltig zu verändern. Die Ratgeber-Serie dient als Hilfestellung für die Zeit nach dem Aufenthalt im Krankenhaus oder Pflegehaus. Die vier Broschüren befassen sich jeweils mit einem speziellen Ernährungsthema: Ernährung im Alter, Ernährung für Diabetiker, Ernährung bei Herz-Kreislauferkrankungen und Ernährung bei Krebserkrankungen.

Steirereck-Koch Heinz Reitbauer unterstützt das Projekt: "Eines der Geheimnisse gesunder Ernährung liegt in der Qualität der Produkte und in der richtigen Zubereitung." Dafür seien oft nur Kleinigkeiten notwendig. Oft reicht für eine gesunde Mahlzeit schon eine andere Zubereitungsform. "Man muss sich nur trauen, einmal Neues auszuprobieren", ermutigt der Spitzenkoch. (red, derStandard.at, 20.9.2012)

Share if you care
1 Posting
die Broschüren gibt's auf www.vinzenzgruppe.at

etwa:
die Broschüre "Gesunde Ernährung im Alter" :
http://tinyurl.com/8lyxd3n

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.