Amelie und Annika kochen Erdäpfelgulasch

    Ansichtssache26. September 2012, 17:08
    173 Postings

    Junior-Chefköchin Amelie (7) und ihre Assistentin Annika (4) brachten das würzig-deftige Gericht gekonnt auf den Tisch

    Bild 1 von 30
    foto: derstandard.at/isa

    Was Du brauchst (für vier bis fünf Personen):

    Ein Kilo Erdäpfel, festkochend
    15 dag Speck oder Speckwürfel
    15 dag würzige Wurst nach Wahl oder ein bis zwei Paar Frankfurter
    zwei oder drei Zwiebeln
    drei oder vier Knoblauchzehen
    etwas Butter, Öl oder Schmalz zum Anbraten
    zwei bis drei Esslöffel edelsüßes Paprikapulver
    etwas Essig
    einen Liter klare Suppe (am schnellsten geht's mit Suppenwürfeln)
    Gewürze nach Geschmack, z.B. Kümmel, Lorbeerblätter, Majoran, Salz und Pfeffer
    Sauerrahm und Petersilie zum Verfeinern und Garnieren
    einen großen Topf und eine beschichtete Pfanne

    weiter ›
    Share if you care.