Netanyahu besteht auf "roter Linie" im Iran-Konflikt

16. September 2012, 19:04
80 Postings

Trotz des Widerstands von US-Präsident Obama

Der Volltext dieses auf Agenturmeldungen basierenden Artikels steht aus rechtlichen Gründen nicht mehr zur Verfügung.

  • Netanyahu will eine rote Linie.
    foto: apa/epa/ohayon

    Netanyahu will eine rote Linie.

Share if you care.