Windows Phone 8 ist fertig

  • Die Entwicklung von Windows Phone 8 ist abgeschlossen.
    foto: microsoft

    Die Entwicklung von Windows Phone 8 ist abgeschlossen.

Das Mobile OS hat den "Release to Manufacturer"-Status erreicht

Wie zwei Quellen bestätigen, hat Microsoft die Entwicklung des neuen Mobile-OS Windows Phone 8 nun abgeschlossen. Das System hat den Status "Release to Manufacturer" (RTM), so WPCentral.

Keine Verzögerung

Entgegen anderslautender Gerüchte soll der Fertigstellungstermin der festgelegten Roadmap entsprechen. Zuvor war die Information kursiert, dass WP8 sich wegen Problemen in der Qualitätssicherung um einige Wochen verspätet hätte und eigentlich für einen Launch vor Windows 8 vorgesehen war.  Windows 8 wird am 26. Oktober offiziell vorgestellt, drei Tage später folgt dann der Launch von Windows Phone 8.

Zahlreiche Neuerungen

In technischer Hinsicht bringt Windows Phone 8 einige Neuerungen mit, darunter Support für CPUs mit mehreren Kernen, NFC und Auflösung für 720p und höher. Ein offizielles Changelog existiert noch nicht.

Entwickler können ihre Apps für die Plattform nun nativ in C++ schreiben. Noch nicht fertiggestellt ist das Software Development Kit, zu dem erst einige ausgewählte Entwickler Zugang bekommen haben. Eine neuere Version dürfte an diese bald ausgeliefert werden.

Telefone von Samsung, HTC und Nokia

Bislang wurden vier Smartphones präsentiert, die mit Windows Phone 8 laufen werden. Von HTC kommt das Modell 8X, Samsung steuert das ATIV S bei. Nokia hat am 5. September das Lumia 920 und Lumia 820 angekündigt. (red, derStandard.at, 15.09.2012)

Link:

WPCentral

Share if you care