TV-Programm für Sonntag, 16. September

Tatort: Hochzeitsnacht, Im Zentrum: Buhmann Lehrer, GSI: Weißes Gold, Lola, Ein Dorf in der Großstadt - Die Grundsteingasse in Wien-Ottakring

11.05 DISKUSSION
Pressestunde: Karlheinz Kopf
Fragen an den ÖVP-Klubobmann stellen Eva Linsinger (Profil) und Robert Stoppacher (ORF). Bis 12.00, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Meine kleine Welt
Nina Horowitz fand Perlen im ORF-Archiv, diesmal über skurrile Mikrokosmen in und außerhalb Österreichs. Bis 13.30, ORF 2

18.25 MAGAZIN
Österreich-Bild: Nadja Tiller
Ex-ORF-General Teddy Podgorski erinnert sich an die flotte Nadja, mit der er in der Nostalgieshow Seinerzeit Boogie tanzte. Eine Sendung von Fritz Wendl. Bis 14.00, ORF 2

20.15 KRIMI
Tatort: Hochzeitsnacht
(D 2012, Jochen Greve) Das Bremer Ermittlerduo Inga Lürsen und Nils Stedefreund (Sabine Postel, Oliver Mommsen) ist mit einem Fall von Hochzeitsmassaker befasst: Räuber stehlen Braut und Bräutigam die Show. Bis 21.50, ORF 2

21.45 DISKUSSION
Günther Jauch: Der große Bioschwindel
Wie versaut unser Essen wirklich ist, beantworten bei Günther Jauch: TV-Köchin Sarah Wiener, Unternehmer Heiner Kamps, Biobauer Heinrich von Bassewitz, Chemiker Udo Pollmer und Handelsverbandschef Stefan Genth. Bis 22.45, ARD

22.00 TALK
Roche und Böhmermann
Dschungel-Queen Michaela Schäfer wagt sich zum gestrengen Talkduo. Bis 23.00, ZDF Kultur

22.00 DISKUSSION
Im Zentrum: Buhmann Lehrer - wenig Arbeit für viel Geld?
Gäste bei Ingrid Thurnher: Claudia Schmied (SPÖ), Andreas Salcher (Autor und Schulkritiker), Paul Kimberger (Lehrergewerkschafter) und Frank Huss (AHS-Lehrer). Bis 23.05, ORF 2

22.00 TV-KRIMISERIE
GSI: Weißes Gold
(S/D 2012, Chrarlotte Brandström) Eine pakistanische Drogenbande fordert die schwedische Spezialeinheit zwischen Göteborg und Berlin. Rasante Action bei gleichzeitig exakter Figurenzeichnung. Bis 23.35, ZDF

22.30 MAGAZIN
Spiegel-TV-Magazin: Die Akte Bernsteinzimmer
Das Mysterium um die Existenz desselben ist ein Fass ohne Boden und Quell ewiger Freude des Boulevards. RTL lässt sich voll darauf ein, um 20.15 Uhr mit Tschinbum im Abenteuerfilm, danach mit zugereichter Info. Bis 0.00, RTL

23.00 FESCH
Lola
(BRD 1981, Rainer Werner Fassbinder) Fassbinders aktualisierte Version von Der blaue Engel platziert die fesche Lola (Barbara Sukowa) und den blauäugigen, ihr hilflos verfallenen Baukommissär in ein moralisch bankrottes Nachkriegsdeutschland. Der zweite Teil der "Wirtschaftswunder"-Trilogie nach Die Ehe der Maria Braun und vor Die Sehnsucht der Veronika Voss war der einzige Ausflug des Produzenten Horst Wendlandt ins Reich des deutschen Autorenkinos. Er tat sich seit den 60er-Jahren vor allem durch kommerzielle Erfolge wie Edgar-Wallace- und Winnetou-Verfilmungen hervor. Bis 0.50, ZDF Kultur

23.05 DOKUMENTARFILM
Ein Dorf in der Großstadt - Die Grundsteingasse in Wien-Ottakring
Martin Betz bildet das neue, schillernde Entertainment ab, das sich in der Vorstadt zwischen Hoch- und Subkultur gebildet hat. Von der Porzellanmanufaktur der Hedwig Rotter zur Popsängerin Barbara Bandi, vom zurückgezogenen, aber weltbekannten DJ Peter Kruder zum ehemaligen Disney-Maler Paul Roza, und zwischendrin die Friseurin Frau Schönfelder: Alltagsgeschichten. Bis 0.00, ORF 2 (Doris Priesching, DER STANDARD, 14./15.9.2012)

Share if you care