"Ich kann nicht zeichnen" gibt es nicht

Ansichtssache |

Die American International School feiert den "Dot Day" in Österreich - Mut und Kreativität sollen gefördert werden

Bild 1 von 10
foto: liwi

Am 15. September findet jährlich der "International Dot Day" statt. Heuer nahmen weltweit mehr als eine halbe Million Kinder ab vier Jahren teil. Am Freitag wurde dieser Tag erstmals auch in Österreich, an der American International School in Wien-Döbling, gefeiert.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.