iPhone 5 für Orange-Kunden ab 199 Euro - ohne SIM-Lock

  • Artikelbild
    screenshot: derstandard.at

Als einziger Mobilfunker bietet Orange ausschließlich entsperrte iPhones an - mit und ohne Vertrag

Wer den Verkaufsstart des iPhone 5 in Österreich nicht mehr erwarten kann und bereits Kunde bei Orange ist, kann das Gerät ab 21. September, also genau eine Woche vor offiziellem Verkaufsstart, beim Mobilfunker vorbestellen. 

Ohne SIM-Lock

Unter orange.at/iphone5 können bestehende Kunden dann das neueste Apple-Smartphone ordern. Die 16-Gigabyte-Variante gibt es bei Orange dann ab 199 Euro. Innerhalb von vier Wochen soll dann die Lieferung erfolgen. Als erster Mobilfunker bietet Orange die Smartphones zudem ohne SIM-Lock an.

CEO Krammer ist verärgert über Apple

Über Apples Vorgaben zeigt sich Orange CEO Michael Krammer allerdings verärgert. "Wir hätten unseren bestehenden Kunden gerne ab sofort die Möglichkeit geboten, sich ein iPhone zu sichern. Apple lässt es leider nicht zu, dass wir den Vorbestellungsprozess schon jetzt auf unserer Website starten. Für mich ist das nicht sehr kundenfreundlich."

SIM only Tarife

Neukunden können sich ab 28. September das neue iPhone bestellen, sowohl im Webshop als auch in den Orange Shops. Neben den Vertrags-iPhones wird es das Smartphone auch mit SIM only Tarifen geben. Durch den Verzicht auf einen SIM-Lock können die Geräte auch auf Reisen mit ausländischen SIM-Karten genutzt werden.

Noch keine Nano-SIMs

Nano-SIMs gibt es allerdings bei Orange noch nicht zu holen, wie das Social Media Team von Orange auf Facebook schreibt. Bei A1 und bob sind die kleinen SIM-Karten ab 21. September erhältlich. (red, derStandard.at, 14.9.2012)

Links:

Orange

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 49
1 2

im orange netz kannst eh nur telefonieren wenn überhaupt
^^

aber geh

übertreiben muss mans jetz auch ned. Orange hat nicht das beste Netz, aber es geht. 3G, telefonieren usw geht in der Regel problemlos. sobald man halt wo is, wo die verbindung anzunehmenderweise schlecht ist, Tunnel, am Land, In irgendeinem gebäude oder so, dann bricht die Orange Verbindung wohl vor allen anderen Netzen ab (scheint mir)
ja, das is ärgerlich, aber zu behaupten, es geht nicht, ist ganz einfach falsch.

stadtmensch?

ich lebe am land und fahre sehr viel überland, somit bleib ich bei meiner übertreibung

Kein Aprilscherz...

1) Egal ob um 199 oder 679 - das iphone 5 ist bei Orange IMMER ohne SIM-Lock
2) Bei Orange gibt´s die Nano Sims auch ab 21.9 - also ruhig blut und bitte keine unwahren Gerüchte in die Welt setzen!!!

Euro 199,- ...natürlich mit Mindestvertragsdauer...

...aber ab welcher Grundgebühr? ... ???
Vielleicht hat da jemand ne Ahnung...

Mit der Grundgebühr des bestehenden Tarifs; da die 199€ nämlich "nur" den Preis in Bonusstufe 8 darstellen und keiner Neuanmeldung entsprechen.

Vermutlich mit der höchsten Grundgebühr, da sind die Handys in der Regel am billigsten. ;o)

https://www.orange.at/Content.N... t-bindung/

bei den 199€ handelt es sich um den Preis des Geräts in Bonusstufe 8 . das heißt man behält seinen aktuellen Tarif ja.

eh ruhig Blut

ja keinen Herzinfarkt - nicht das die Wogen in Östereich auch noch hoch gehen - wegen sowas!

also mein mitbewohner hat ein 4er von orange, hat simlock drauf

Es geht ja auch ums 5er.

Bisher waren die Handys auch nicht entsprecht, ist erst seit Kurzem so, siehe auch: https://www.orange.at/Content.N... te-handys/

Ich hab glücklicherweise kein entsprechtes Handy ;-)

Das ist korrekt. Den zahlreichen roten Stricherln zum Trotz ;o)

cool ein minus bekommen, weil ich die wahrheit schreibe - da muss so manch einem wirklich fad im kopf sein.......

schizo?

Ungünstig geouteter Doppelaccount... Sollt man am besten gleich beide löschen.

Es tut mir schrecklich leid, dass ich erst nachträglich meinen Benutzernamen geändert habe.....

man kann eigentlich eh nur immer nachträglich was ändern,

vorher hätte es eh keinen sinn.

kein aprilscherz ?

handy kann man bestellen ! die passende simcard gibts nicht ?

Nano SIMs werden bei Orange ab 21.9. verfügbar sein.

Blödsinn

Um 199 EUR gibt es das iPhone mit Vertrag und natürlich SIM-gelock.
Ohne SIM-Lock zahlt man den vollen Preis von 679, wie über den apple-store.
So wie halt jetzt auch schon bei orange.

13 mal Rot für Fakten,

was sind hier für 1d10ten unterwegs?

Entsperrt gibts die Handys bei Orange nur gegen den Vollpreis, also z.B. iPhone 4s um 629 Euro.
Will man ein gestütztes iPhone um 199 Euro haben, dann muss man selbstverständlich einen 40 Euro Vertrag über 24 Monate machen und das Handy hat einen SIM-Lock.

Lesen und Verstehen würde vielen hier gut tun.

Kompletter Schwachsinn, obwohl du ja sehr davon überzeugt zu sein scheinst. Wo kann man denn deine Behauptungen eigentlich lesen und verstehen? Es wird keine gesperrten 5er iPhones bei Orange geben, egal ob du eins zum vollen Preis ohne oder zum gestützten Preis mit Bindung kaufst. Gilt übrigens seit Kurzem auch für alle anderen Smartphones mit Orange Vertrag.

Stimmt nicht, es wird keine iPhone 5 mit Orange AT SIM Lock mehr geben.

Posting 1 bis 25 von 49
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.