Surface für alle: Microsoft pusht Windows 8 unter Mitarbeitern

14. September 2012, 11:30

Mitarbeiter erhalten neuen Geräte mit Windows 8 und Windows Phone 8

Microsoft will Windows 8 und Windows Phone 8 auch unter seinen Angestellten pushen und hat nun ein besonders Paket geschnürt. Laut GeekWire erhalten sämtliche Mitarbeiter weltweit neue Rechner, Tablets und Smartphones für die Nutzung im Büro und zu Hause.

Tablets für Vollzeit-Angestellte

Wie bereits bei Windows Phone 7, erhalten alle Mitarbeiter ein neues Smartphone mit Windows Phone 8. Alle Vollzeit-Angestellten bekommen zudem Microsofts Surface-Tablet mit Windows RT. Beide Geräte können die Mitarbeiter auch privat nutzen. Zudem werden alle Computer im Unternehmen gegen neue Rechner mit Windows 8 ausgetauscht. Damit steigt Microsoft laut Bericht früher auf neue Geräte um, als beim bisherigen Refresh-Zyklus von drei Jahren. (red, derStandard.at, 14.9.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 79
1 2 3
Jetzt werden die Mitarbeiter gezwungen das Surface zu verwenden

Jetzt kann sich jeder ausmalen, um was es sich für ein Schrottprodukt handeln muss, wenn man die Mitarbeiter zwingen muss ein solches Produkt zu verwenden.

Fanatasie?

Woher haben Sie das bitte mit dem Zwang?

am Anfang war ich genervt von dir, aber mittlerweile find ich deine Posts irgendwie lustig! Du bleibst wenigstens deiner Linie treu

Gerüchte

das Microsoft ein extrem schlechter Arbeitgeber ist, gab es ja immer, aber das ist wirklich hart. Die Gewerkschaften sollten hart dagegen vorgehen!!!

hast du eine Quelle zu deiner Aussage, dass MS ein schlechter Arbeitgeber sei? Bis jetzt wurden die doch jedes Jahr unter die Top-Arbeitgeber gewählt?

Muss man für euch Pleampl einen eigenen Ironie /tag einführen? Na gut probieren wir das mal aus:

<ironie type="m$verarsche">das Microsoft ein extrem schlechter Arbeitgeber ist, gab es ja immer, aber das ist wirklich hart. Die Gewerkschaften sollten hart dagegen vorgehen!!! </ironie>

Wenns no imma net geht, bitte nicht mehr im Forum lesen oder posten. Danke

Ein Troll braucht keine Quellen

pushen?!

Ihr glaubt tatsächlich dass ein MS mitarbeiter kein MS Gerät mag und solche erst dann benutzt wenn geschenkt bekommt?

Auf jeden Fall derjenige, der die Backdoor für die NSA geschrieben hat.

Sheya, not even geschenkt.

Ich würd beides nicht einmal geschenkt nehmen

Sind ja nicht einmal zum Weiterverkaufen gut.

Microsoft oder Nokia

Mal sehen wer jetzt früher den Löffel abgibt ^^

Diese frage ist aber nicht schwer zu beantworten.

von wegen der Wortwahl "pushen"

Alle Vollzeit-Angestellten des Software-Riesen dürfen sich über kostenlose Smartphones, Rechner und Tablets freuen, mit denen ihr Arbeitgeber sie jetzt ausstatten wird.
so schaut das schon besser aus, ist aus Telekom Presse

Sie MÜSSEN sich eher freuen ;-)

Ist nicht so schwer.

Ich glaub nicht, dass den Mitarbeitern der Preis der Geräte vom Gehalt abgezogen wird. Das sind also schon echte Geschenke. Die Absicht dahinter ist klar: Die Mitarbeiter sollen kennen, was sie produzieren und verkaufen. Ich wäre froh, wenn man das von allen Verkäufern sagen könnte.....

Da würde der Standard pro Microsoft sagen...

und das dürfen sie nicht...
Nur PRO Apple... eventuell ein wenig Google.

Man könnte auch sagen, dass bei Apple die Mitarbeiter auch Rabatte bekommen, jedoch geschenkt nix. Und das Gehalt bei Apple ist auch nicht sooo toll, trotz der Rekordgewinne...

Und MS wurde schon desöfteren zum besten Arbeitgeber überall auf dem Globus gewählt... Aber auch das wäre kein Artikel für den Standard, weil wie oben erwähnt...

natürlich "pushen"

kann das nicht "erhalten" heißen?

... wenn man halt nicht so gut deutsch kann ...

aber auch dafür gibt es Hilfe, z.Bsp. bei
http://synonyme.woxikon.de/synonyme/... 6rdern.php

Die RT variante ist doch völlig uninteressant, no na müssen sie die unter den angestellten pushen, wird dann wahrscheinlich auf die "verkaufszahlen" draufgeschlagen samit es etwas weniger peinlich wird.

wie oft willst du noch beweisen, dass du keine Ahnung hast? Mittlerweile bist du wirklich peinlich

Was hat das mit ahnung zu tun ?

Eine x86-variante lasse ich mir einreden, aber RT ? Wozu ?

frag das die millionen Menschen die ein iPad oder Android-Tablet haben!

Die RT Variante kann am Ende mehr als ein iPad und dieses ist auch nicht "uninteressant", oder?

Sogar mein Brotzeitbrett kann mehr als das Ipad

Posting 1 bis 25 von 79
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.