Prinz Harry fiel vom Polo-Pony

30. Juni 2003, 13:34
posten

Wie dazumal Prinz Charles ist der Jüngste des Thronfolgers bei seinem ersten internationalen Auftritt vom Pferd gestürzt

London - Wie der Vater, so der Sohn - bei seinem ersten internationalen Auftreten ist der britische Prinz Harry von seinem Polo-Pony gefallen. Der 18-Jährige blieb unverletzt, rappelte sich schnell wieder auf und spielte weiter, die Niederlage seines Schulteams gegen eine französische Auswahl konnte er in Southam (Warwickshire) jedoch nicht verhindern.

Augenzeuge des "Ausrutschers" war Harrys Vater Prinz Charles, der ein ebenso begeisterter wie öfter glückloser Polospieler ist. Der Thronfolger erlitt bei Stürzen vom Pferd bereits mehrfach Verletzungen. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Pech beim ersten Polo-Auftritt hatte Prinz Harry und vermasselte seinem Schulteam den Sieg über die Gegner aus Frankreich.

Share if you care.