Montag: Nordkorea - Eine Wiederkehr

29. Juni 2003, 23:03
posten

22.10 bis 23.40 | Arte | DOKUMENTARFILM

1956/57 hatte der deutsche Ingenieur Wilfried Lübke in Nordkorea gelebt und gearbeitet, als Wiederaufbauhelfer nach dem Koreakrieg, eine Hilfsaktion der DDR für den sozialistischen Bruderstaat. Gemeinsam mit seiner Tochter, der Regisseurin Britta Lübke stattete er im Jahr 2002 dem Land einen Besuch ab.
Share if you care.