Montag: Auslandsreporter: Irak - Der Kampf ums Öl

29. Juni 2003, 20:05
posten

21.44 bis 22.15 | MAGAZIN |SWR

Das Land hat angeblich die zweitgrößten Ölreserven der Welt, nach Saudi-Arabien. Irakische Experten behaupten, wenn man erst einmal richtig mit der Erschließung beginnen würde, könnten es irgendwann sogar die größten Reserven der Welt sein. Die Opec hat davor panische Angst: Sie würde ihr Preismonopol verlieren.
Share if you care.