Doris Lenhardt heuert bei Himmelhoch an

  • Doris Lenhardt.
    foto: himmelhoch

    Doris Lenhardt.

Neuer Senior Consultant für Agentur

Wien - Doris Lenhardt ist neuer Senior Consultant bei der PR-Agentur Himmelhoch. "Sie wird ihr langjähriges Know-how im Bereich Unternehmenskommunikation und Public Relations vorrangig bei Kunden wie der OMV, der twyn group und dem Dialog Marketing Verband Österreich, kurz DMVÖ, einbringen", heißt es in einer Aussendung der Agentur.

Die gebürtige Steirerin studierte Publizistik und Geschichte an der Universität Wien. Lenhardt sammelte erste PR- und Marketingerfahrung beim Business Internet Provider KPNQwest Austria (EUnet). Danach war sie fünf Jahre als Pressesprecherin bei UPC tätig. In der PR-Agentur pr.com  betreute sie Kunden wie Don Gil, Immofina und Thalia. Vor ihrem Wechsel zu Himmelhoch baute sie die Presseabteilung bei der Wirtschaftsanwaltskanzlei Wolf Theiss auf und verantwortete die nationale und internationale Pressearbeit und Medienplanung. (red, derStandard.at, 12.9.2012)

Share if you care
8 Postings
Alles Gute Doris!

Bemerkenswert:

Alle paar Monate eine neue Pressemitteilung über die Aufnahme einer neuen Beraterin. Immer werden dieselben Kunden/Etats (OMV, DMVÖ) betreut, immer sind es junge Damen, die irgendwann mal bei UPC waren, wo Eva Mandls Lebensgefährte – Herr Wilfing (DMVÖ) – einst "etwas zu sagen" hatte. Frage an die PR-ExpertInnen: ist es wirklich sinnvoll, die eigene – offensichtlich relativ konfuse – Hire/Fire-Politik immer wieder neu vor der Öffentlichkeit zu zelebrieren?

eben eben

da geht es fast so lotterhaft zu wie in der politik :)

Genau!

Und Faymann ist Agenturchef, Laura eine sexy Kontakterin, Häupl product – und dann geht es rund ...

lustig. die dame freut sich allerdings vielleicht, dass sie einmal auf etat erwähnt wird.

by the way: beistrichfehler.

Ich finde ihn nicht, den BSF

Mir fällt nur auf, dass es wohl die ImmofinanZ sein sollte. Und ich würde eher MarketingerfahrungEN sammeln. Man ist reich an Erfahrung, macht bzw. sammelt allerdings erste – z. B. sexuelle – ErfahrungEN.

HERR_RM hat heute bunte Socken gekauft

Wien - Herr_RM setzt in seiner Sockenlade nun auf die Kraft der bunten Socken.
"Nach langjährigem Einsatz der Einfärber, habe ich mich nun für bunt entschlossen. Die "Classic Schwarz" haben aber desswegen nicht ausgedient.", so HERR_RM in seiner Aussendung.

"Die Bunten werden sich in der nächsten Zeit sicher bewähren und ich freue mich schon auf die langjährige und enge Zusammenarbeit.

(red, derHERR_RM, 12.9.2012)

Glückwunsch und viel Erfolg!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.