Missionarsstellung in Wolle: Fashion's Night

Ansichtssache
7. September 2012, 15:03

"Lana Sutra"-Wollskulpturen, ein Badewanne voll High Heels, Cheerleaders auf der Rue Saint-Honoré & lebende Schaufensterpuppen: 19 Städte zelebrierten die "Fashion's Night Out 2012" unter der Schirmherrschaft von US-Vogue-Chefin Anna Wintour

Bild 1 von 14»
Dieses Bild darf aus Gründen von Copyrightbestimmungen nicht im Archiv angezeigt werden.
foto: reuters/andrew kelly

Ronald Carray macht sich am 6. September auf den Weg zur New York Fashion's Night Out  ins Szene-Viertel "Meatpacking District". Vor drei Jahren startete die Fashion's Night Out unter der Schirmherrschaft der US Vogue-Chefredakteurin Anna Wintour mit dem Ziel, die Kaufkraft anzukurbeln und damit die Mode- und Designbranche zu stärken. Die Veranstaltung ist zugleich der Startschuss für die New York Fashion Week von 6. bis 13. September. 

weiter ›
Share if you care
3 Postings
Ich will ja nicht nörgeln, aber das Klickfänger-Bild am Anfang ist NICHT die Missionarsstellung.

Schreiben jetzt schon 10-jährige die Texte, die noch keine Ahnung von Sex haben?
Ts ts ts ts...

hier ein direktlink zum bild, weswegen Sie den artikel überhaupt erst angeklickt haben:

http://derstandard.at/134516646... 12&_seite=

Wien?

war nicht dabei? MQ?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.