Obama ruft zur Schicksalswahl

Ansichtssache
Bild 1 von 15»
foto: dapd/j. scott applewhite

Am Donnerstagabend nahm Barack Obama die neuerliche Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten der US-Demokraten an. In seiner Rede auf dem Parteitag in Charlotte bittet Obama die US-Amerikaner um Geduld: "Es wird für uns mehr als ein paar Jahre dauern die Herausforderungen, die sich über Jahrzehnte hinweg aufgebaut haben, zu bewältigen."

weiter ›
Share if you care
14 Postings

Für die gibt's eine eigene Ansichtssache...

http://derstandard.at/134516644... zum-Himmel

danke

erspar ich mir den showzirkus für doofe durchzublättern^^

"Julián Castro" - bin beeindruckt, gelingt es den Amis über die hispanische Hintertür doch noch, ein paar diakritische Zeichen zu lernen? ;-)

the show must go on...

*breaking news* *breaking news* *breaking news*

Auf Michelles herzergreifende Rede, dass Barack seine Hemden selber bügelt, konterte Ann, dass Mitt seine Socken eigenhändig wäscht!!!

ja und? clinton hat sogar monicas höschen gewaschen.......ich bin für unentschieden in "laundry-debate"

>weibliche Redner

Deutsche Sprache offenbar für Viele zu schwere Sprache.

God bless America

bild 2

breite schultern, toller trapezmuskel. bei einem mann würde ich sagen: respekt.

und bei einer frau?

bild 11 "....and then i grabbed that ass like this"

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.