Technik-Trends 2012: Hybrid-Tablets, 4K-TV und Apps für Digicams

Der WebStandard zeigt die größten Electronics-Trends der Messe in Berlin

Die IFA 2012 ging am Mittwoch in Berlin zu Ende und brachte wieder zahlreiche Neuheiten im Bereich Unterhaltungselektronik, Computer und Smartphones. Beherrscht waren die Messehallen unter anderem von Windows-8-Computern in allen Varianten und noch höherauflösenden Riesen-Fernsehern. Auch einige Überraschungen gab es, wie das erste Windows-Phone-8-Smartphone und eine Kamera mit Android. InSite hat mit Unterstützung des Kamera-Teams von Finderly die wichtigsten Messetrends festgehalten. Die gesamte Berichterstattung zur IFA finden Sie hier.

Feedback

Für Anregungen, Feedback und Verbesserungsvorschläge sind wir wie immer über das Forum, Facebook, Twitter und E-Mail erreichbar:

Über Google+ könnt ihr uns direkt folgen: +Iwona Wisniewska, +Birgit Riegler und +Zsolt Wilhelm

Auch auf Twitter sind wir erreichbar: @Iwona_W, @Birgit Riegler und @Zsolt Wilhelm

Mitmachen

Für Tests suchen der WebStandard und der Produktfindungs- und -empfehlungsdienst Finderly User, die ihre Expertise einem breiteren Publikum zur Verfügung stellen möchten. Wenn Sie gerne Neues ausprobieren, ein Gadget-Freak sind und im Bekanntenkreis gerne um Rat gefragt werden, melden Sie sich bitte unter finderly.com als Produkttester an.

derStandard.at/Web jetzt auf Youtube

InSite und weitere WebStandard-Videos erscheinen auch auf Youtube. Einfach derStandard.at/Web auf Youtube abonnieren. Neue InSite-Folgen erscheinen eine Woche nach der Erstveröffentlichung auf Youtube, dafür in HD.

Share if you care