Nokia und Harman präsentieren portable Lautsprecher für Lumia-Geräte

30. August 2012, 15:17

In Kooperation mit einem Audio-System-Hersteller bringt Nokia Lautsprecher für das Lumia

Am 5. Oktober findet die Nokia World statt, bei der das finnische Unternehmen voraussichtlich zwei neue Windows Phone 8 Geräte präsentieren wird. Zuvor hat Nokia allerdings auf der IFA gemeinsam mit dem Audio-System-Hersteller Harman ein portables Lautsprechersystem präsentiert.

NFC und Bluetooth

JBL, eine Marke von Harman, wird mit Nokia eine Produkt-Reihe entwickeln, die Akustik und Design kombinieren soll. Über Bluetooth können Lumia Smartphones Musik über die portablen Lautsprecher abspielen. Die nächste Lumia Generation soll dies auch mittels NFC können.

149 Euro

Der "JBL PlayUp Portable Wireless Speaker" strahlt Musik in alle Richtungen aus und hat eine Ausgabe von 89 dB. Das System kann auch im Freien genutzt werden. Die Speaker wird es in blau, weiß, schwarz und gelb zu kaufen geben. Laut Nokia soll der Akku mehr als zehn Stunden halten. Erscheinen wird das Gerät noch in diesem Jahr und wird 149 Euro kosten. (red, derStandard.at, 30.8.2012)

Links:

Nokia

Harman

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 27
1 2
formschön und luftdicht

Jetzt kann man auf Tupperware-Parties auch Lautsprecher kaufen.

Erinnert stark an den Nokia Play 360. Dessen Akku hält aber doppelt so lang.

bin neugierig auf den ersten Soundvergleich zum Play 360

Klarer Fall! Tät mich interessieren, ob man die auch zu Stereo koppeln kann, das funktioniert beim Play 360 nämlich sehr gut.

Jöö ein singender Mistkübel!

Ich dachte mehr an einen Blumentopf :)

früher bewahrte man doch auch mehl zucker und etc in plastikdosen auf?

Früher?

Sie bewahren ihr Mehl und Zucker wohl in der Cloud auf ;)

ich hab' ein Kaffeehäferl erkannt

Leider gibts die Wirklich guten geräte mit dock nur für den appel dreck!

Dock ist sowieso schwachsinnig!

ich hab meine Stereoanlage (von Fisher) seit 20 Jahren und ich werd´s auch die nächsten 20 Jahre nicht tauschen solang´s funktioniert ...

wahrscheinlich..

...trägst auch noch baumwollstrumpfhosen und farbfernsehen ist sowieso nur ein neumodisches klumpert!

Ich wollte damit aussagen ...

dass man mit dem Smartphone dann auch immer gleich eine neue Stereoanlage (Accessory) kaufen kann, weil von Modell zu Modell natürlich der Dock verändert wird & somit das neue Samrtphone nicht mehr in die alte "Stereoanlage" passt ...

Da lob ich mir meine Fisher mit 3.5mm Stereoklinke ...
Da passt nun schon das 10. Telefon, der 10. MP3 Player, Gameboy, Laptop, ... dran ...

und den idealen eingangspegel stellst dir über die lautstärke des handys ein oder wie?
der eigentliche vorteil der dock verbindung liegt darin das der pegel perfekt angepasst wird und danach die lautstärke am handy nicht verändert werden kann.
ausserdem möcht ich das iphone gerne via FB steuern.

btw, fischer ist crap!

149 euro? LOL

Nexus Q ... meine Wahl ...

Das Nexus Q ist allerdings kein Lautsprecher.

Blöd, wenns zwar gut ausschaut, der Herr aber nicht weiß wofür es gut ist.

Na ein Nexus Q ohne Lautsprecher macht nicht viel Sinn ...

trotzdem bekommt man mit dem HDMI Signal natürlich auch Ton auf den Fernseher ... somit sind Lautsprecher nicht zwingend notwendig um das Q zu betreiben ...

Halbwissende projezieren gern Ihr eigenes Unvermögen auf Andere - stimmts ...

Du solltest in die Politik gehen.

Soviel zu schreiben, ohne was zu sagen und nebenbei noch alle, die dir nicht recht geben, zu verteufeln ist ja schon fast eine strachiöse Leistung.

Nen ...

Den Mistkübel-Lautsprecher bekommt man von Pringles als Marketing Goodie ... den Lautsprecher setzt man auf eine Pringels Dose auf um Akustikraum zu schaffen ... das Teil kostet (ich glaube) 5 Pringels Dosen ... wobei da hat man die Chips auch noch dabei ...

und mit Harman gleicht weiterarbeiten

Wäre echt cool, wenn Nokia von AKG Kopfhörer in den Lumia-Farben rausbringt!
Den AKG K430 in cyan... den würd ich gleich heut noch kaufen!

anundfürsich toll,

Jedoch denke ich nicht dass es viele Menschen gibt, die 149 € ausgeben, wenn man das gleiche für 30 bekommt, nur ist das halt nicht wireless...

Für 30€ ???

Ich hab Lautsprecher für´s S2 um 8€ gekauft *lol*
(es klingt leider auch nach 8€ ... )

ausserdem

finde ich, dass es optional als lampe funktionieren sollte. also keine ahnung, aber bei so einem teuren lifestyle-ding wär das vielleicht witzig.

Posting 1 bis 25 von 27
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.