Harald Schmidt mit "Sidekick" Mirjam Weichselbraun

  •  "Sidekick" Mirjam Weichselbraun.
    apa-foto: andreas pessenlehner

     "Sidekick" Mirjam Weichselbraun.

Schwerpunktthemen der neuen Show sollen Fußball und Fernsehen sein

Berlin - Entertainer Harald Schmidt wird bei seiner Late Night Show für die Abo-Plattform Sky mit wechselnden "Sidekicks" arbeiten. Das sagte der 55-Jährige am Mittwoch in Berlin. Dazu gehören bei den ersten Ausgaben Olli Dittrich, Klaas Heufer-Umlauf, Pierre M. Krause, Nathalie Licard, Stefanie Stappenbeck, Mirjam Weichselbraun und Judith Richter.

Die Sidekicks haben die Aufgabe, Schmidt, dem Chef im Ring, als Stichwortgeber beizustehen und mit ihm über aktuelle Themen zu diskutieren. Früher saß längere Zeit Manuel Andrack als Sidekick an Schmidts Seite. Nach dem Ende bei Sat.1 wird Schwabe Schmidt vom 4. September an immer dienstags bis donnerstags (22.15 Uhr) seinen Spät-Talk auf dem Sender Sky Hits präsentieren. Schwerpunkt-Themen sind Fußball und Fernsehen. Gäste der ersten Ausgabe sind die Cellistin Sol Gabetta und die Pianistin Helene Grimaud. (APA, 29.8.2012)

Share if you care