Untergetaucht: Andreas Franke in Florida

Ansichtssache29. August 2012, 09:54
6 Postings

In 40 Metern Tiefe stellte der Wiener Fotograf Andreas Franke seine Fotografien vor Key West in Florida aus

In 40 Metern Tiefe stellt der Wiener Fotograf Andreas Franke seine Fotografien noch bis Ende September vor Key West in Florida aus

Bild 1 von 5
foto: andreas franke/florida keys news bureau/ho

Andreas Franke ist in Florida untergetaucht. Und zwar mit einer Auswahl an digitalen Kompositionen, die der Künstler rund 40 Meter unter dem Meeresspiegel ausgestellt hat.

weiter ›
Share if you care.