will.i.am: Curiosity streamt Song-Premiere vom Mars zur Erde

  • "Reach for the Stars" wird vom Mars zur Erde gestreamt
    foto: will.i.am

    "Reach for the Stars" wird vom Mars zur Erde gestreamt

Übertragung im Web auf NasaTV

will.i.am, der mit bürgerlichem Name "William James Adam" heißende Frontmann der Black Eyed Peas, wird seinen neuesten Song "Reach for the Stars" auf unkonventionelle Art und Weise vorstellen.

Curiosity schickt Song durchs All

Das Lied soll von der Marsoberfläche durch den Marsrover "Curiosity" auf die Erde gestreamt werden. Dazu wird Adam eine neue Initiative seiner "i.am.angel"-Stiftung anzukündigen, die sich für die Bereitstellung von Lernmaterialien für Kinder stark macht. Die NASA wird wiederum einige ihrer jüngsten Funde vom "roten Planeten" präsentieren, so The Verge.

Übertragung am Mittwoch, 1 Uhr

Der Stream startet morgen um vier Uhr Nachmittag pazifischer Zeit. In Mitteleuropa muss man sich daher am 29. August um ein Uhr früh einklicken. NASA TV überträgt das Spektakel hier. (red, derStandard.at, 27.08.2012)

Share if you care