"Anno Online": Ubisoft bringt kostenloses Aufbauspiel

23. August 2012, 10:24
38 Postings

Weitere Free2Play-Titel: "Ghost Recon Online" und "Might & Magic Heroes Online"

Ubisoft setzt, wie berichtet, verstärkt auf das Free2Play-Vertriebsmodell. Diese Tage gestartet ist so etwa der Multiplayer-Shooter "Ghost Recon Online", bei dem bis zu 16 Spieler als Sturmangreifer, Spezialist oder Aufklärer gegeneinander antreten können.

Im Rahmen der vergangenen Gamescom präsentierte der Hersteller zwei weitere Titel, die frei verfügbar sein werden und sich über Mikrotransaktionen für zusätzliche Spielinhalte finanzieren sollen.

Anno Online

Basierend auf der populären Aufbaustrategieserie, soll "Anno Online" all die Strategie, Simulation, liebevoll gestalteten Animationen und Grafiken in einem Browser-basierten Spiel vereinen. Die Spieler können große mittelalterliche Städte mit detaillierten Wirtschaftssystemen bauen und entwickeln. Während man die Bedürfnisse der Bevölkerung erfüllt, werden neue Gebäude freigeschaltet und der Spieler stellt sich den wachsenden Ansprüchen seiner Einwohner. Um diesen entgegenzukommen muss man zusätzliche Inseln erkunden, diese für sich behaupten und sie mit Handelsrouten verbinden. Zum ersten Mal in der "Anno"-Serie werden Spieler die Möglichkeit haben, Teil eines riesigen Reiches zu sein und sich in mächtigen Gilden zu verbünden, um auf gemeinsame Ziele und Serverübergreifenden Quests hinzuarbeiten.

Might & Magic Heroes Online

"Might & Magic Heroes Online" ist ein Browser-basierte MMO-Rollenspiel, das der Gameplay-Formel der früheren PC-Titel treu bleibt. Spieler können ihre Helden anpassen, um sich der Vielzahl von Herausforderungen zu stellen und schließlich das Schlachtfeld zu beherrschen. Entlang des Weges gibt es eine unterschiedlichste Fantasy-Umgebungen zu erkunden, die alle in der "Might & Magic"-Welt von Ashan zu finden sind. Städte können für die Rekrutierung der Armee und Wirtschaft erbaut werden, oder einer Vielzahl von verschiedenen Zwecken dienen. Da kein Held mächtiger ist als seine Armee, können sich Spieler mit den Helden der Freunde verbünden und ihre Kreaturen mischen und anpassen, um die ideale Armee für epische Koop-Schlachten zu schaffen. 

Wann "Anno Online" und "Might & Magic Heroes Online" erscheinen werden, ist noch nicht bekannt. (zw, derStandard.at, 23.8.2012)

  • Anno Online
    foto: ubisoft

    Anno Online

  • Artikelbild
    foto: ubisoft
  • Might & Magic Heroes Online
    foto: ubisoft

    Might & Magic Heroes Online

  • Ghost Recon Online
    foto: ubisoft

    Ghost Recon Online

Share if you care.