Mein BH quietscht!

  • Vox ist überall dabei: Beim Renovieren, Auswanderung und Beziehungskrisen.
    foto: vox

    Vox ist überall dabei: Beim Renovieren, Auswanderung und Beziehungskrisen.

Vox schaut zu und hilft manchmal. Beim Auswandern, bei der Renovierung, der Immobiliensuche oder bei Beziehungskrisen

Hilfe, meine Tochter wird gemästet! Hilfe, mein Untermieter macht Geschäfte mit der Mafia! Hilfe, meine Frau hat unserer sechzehnjährigen Tochter den Freund ausgespannt! Im Nachmittagsfernsehen der deutschen Privatsender herrscht Daueralarm. Bevor sich die armen Leutchen zu helfen wissen, müssen sie sehr viel schreien. Das ist sozialkundlich ergiebig, aber kaum auszuhalten bei der Hitze. 

Am Abend wird es endlich ruhiger, aber nicht weniger herzlich: "Das war der geilste Tag in mein Leben!" Wir sind bei Vox. Vox schaut zu und hilft manchmal. Beim Auswandern, bei der Renovierung, der Immobiliensuche oder bei Beziehungskrisen. Manchmal auch bei allem gleichzeitig: Eine deutsche Tauchlehrerin im Ausland wird von ihrem Ex immerhin gleich mit einem Makler zusammengebracht. Ihre Landsfrau in der Türkei steigt in ein rotes Kleid, so eng, dass "mein BH quietscht", um anschließend dem überraschten Vater der drei gemeinsamen Kinder auf dem Kunstrasen eines Schiffsdecks die Frage zu stellen, ob er sie nicht eventuell heiraten wolle. Er will. 

Auf so viel Glück folgt die Ernüchterung: Eine Wohnfachfrau mit Vornamen Funda und ihr handwerklich begabter Sidekick Mick stehen vor der Aufgabe, die komplett verwahrloste Wohnung einer alten Dame wieder instand zu setzen. Geht es nach solchen Sendungen, dann ist halb Deutschland ein Slum. Kein Wunder, dass da keiner bleiben will. Auch die Wohnprofis meinen: "Aber das ist doch nicht gemütlich, Gabi!" 

Bald wird geputzt, gestemmt, gehämmert, gemalt, montiert und eingekauft - und wenn Gabi ihre neue Wohnung sieht? "Dann kriegt sie Schnappatmung." Wir quietschen. (Isabella Reicher, DER STANDARD, 23.8.2012)

Share if you care
19 Postings
Die Quote scheint ihnen recht zu geben,...

...aber demnach wäre Dieter Bohlen ein begnadeter Musikgott.

Ich raste immer aus, wenn Bohlen als "Titan" bezeichnet wird.

"Titanen" waren Beethoven, Mahler...

früher habe ich mir auch diese müll angesehen, doch dann bekam ich einen pfeil ins auge.

Ich bin ein Tierfreund und die Tier-Doktoren auf VOX am Spät-Nachmittag sind mal eine willkommene Abwechslung. Dieses Format find' ich eigentlich noch ganz angenehm.

Und ihr Hund schaut neben ihnen in ihrer stickigen Wohnung mit fern?

Aber gut. Für manche gebrechliche Leute sind solche Sendungen eine angenehme Unterhaltung.

Ne ich hab ein riesen Anwesen mit Schloss, wo der Hund von einem eigenen Butler in seinem eigenem Flügel bewirtet wird.

#andthatswassomethingcompletelydifferentandhadnothingtodowithmyoriginalpostandImdumbasf*ckandjustwanttopostsomes*itbecauseImacompletely*diot.

Ist die Serie nicht eine Haustierdoku?

Ich bin etwas stinkig, dass es zu der Zeit als ich meinen kaputten Fernseher nicht mehr ersetzt habe, kaum noch Tierdokus gab (außer Universum) - auch im Privat-TV.

Wie schauts jetzt aus?

"NaturReich" auf ORF III. Findet man es in der TV-Thek? Natürlich nicht, man muss sich erst wieder zu den Sendezeiten hinsetzen oder selbst aufnehmen. Wenigstens wäre die Sendezeit noch einigermaßen passend. Ö1 mit "Vom Leben der Natur" ist auch nicht uninteressant.

ich gestehe

nach 12 stunden arbeit und hirn voll von dieser, entspann ich mich doch irgendwie bei diesen anspruchslosen soaps.

Und deswegen hab ich zwar einen Fernseher aber keine Fernsehsender.

Gib dem Volk Brot und Spiele und sie sind zufrieden...

Ganz genau. Ich hab meinen Fernseher auch nur zum Zocken^^

Es lebe der Sozialporno!

Wer niveauvolles Fernsehen will, muss auf diverse Wissenschaftssender ausweichen. Dieser Trash dient nur als Vehikel für die Werbung. Und die Quote scheint ihm recht zu geben.

Muss gar kein Wissenschaftssender sein.

ARTE und 3SAT genügen.

Wie? Fernsehen als Vehikel für die Werbung?
Oh mein Gott! Kann man das irgendwo melden?

der schaut aus wie die Maus vom Mars. DER hat drei Kinder gemacht?

Der hat halt andere Qualitäten. ;-)

Mein posting dazu geht nicht durch. :-)))

stimmt
stoppt die unkontrollierte klonung !

Wenn ich mir so einen Scheiss Anschaue muss ich immer umschalten weil dann beginnen mir meine Haare zu schmerzen.

Ihre Sch*mhaare?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.