Windows 8 Pro: Ab sofort Upgrade für 15 Euro bestellbar

Ab sofort können gekaufte Geräte mit Windows 7 auf Windows 8 Pro aufgerüstet werden

Wie bereits vor Monaten von Microsoft angekündigt, können Kunden, die einen PC mit vorinstalliertem "Windows 7" gekauft haben, "Windows 8 Pro" für 15 Euro bestellen. Das Upgrade kann von allen Windows-7-Versionen ab Home Premium durchgeführt werden.

Bis zu fünf PCs

Bei der Bestellung muss man eine Telefonnummer, den echten Namen, seine E-Mail-Adresse und auch Kaufinformationen zum Windows-7-PC angeben. Dabei wird nach der Marke des PCs, dem Händler und dem Kaufdatum gefragt. Will man bis zu fünf PCs für das Upgrade anmelden, ist die Registrierung für jeden einzelnen PC vorzunehmen.

Download ab 26. Oktober

Das Upgrade soll noch für alle möglich sein, die bis 31. Jänner 2013 einen PC mit vorinstalliertem "Windows 7" kaufen. Ab 26. Oktober steht das bestellte System dann zum Download bereit. (red, derStandard.at, 21.8.2012)

  • Wer jetzt bestellt, kann ab 26. Oktober Windows 8 Pro runterladen
    foto: apa

    Wer jetzt bestellt, kann ab 26. Oktober Windows 8 Pro runterladen

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.