Star-Wars-Handschuh bewegt Objekte auf "unsichtbare Weise"

  • Der "Force Glove" arbeitet mit Magneten und soll den Eindruck von "magischer Bewegung" erwecken
    screenshot: derstandard.at

    Der "Force Glove" arbeitet mit Magneten und soll den Eindruck von "magischer Bewegung" erwecken

Mittels Magneten können Kinder und Erwachsene kleine Experimente mit dem "Force Glove" vollführen

Der Spielehersteller Uncle Milton hat vor kurzem einen "Force Glove" präsentiert. Dieser Handschuh soll "magische Kräfte" in Bewegung setzen. Wissenschaftlich betrachtet sind im Handschuh Magneten eingebaut, die Objekte bewegen können. Ohne etwas berühren zu müssen, werden Gegenstände aus Metall weg- oder herangezogen. 

Experimentieren mit Magneten

Laut Beschreibung von Uncle Milton kann man zwischen dem Modus des Heranziehens und des Wegbewegens wählen und mittels Anleitung Experimente mit dem Handschuh durchführen. Der Magnet-Handschuh ist für alle ab sechs Jahren, eine Aufsicht von Erwachsenen wird jedoch bei der Anwendung empfohlen. 

Training mit Zielscheibe

Das als PDF vorliegende "Jedi Training Manual" beinhaltet eine Zielscheibe, die an eine harte Oberfläche angebracht werden soll. Zwei Missionen zum Üben können die kontrollierte Bewegung von Gegenständen an die Zielscheibe perfektionieren. Mashable schreibt, dass der Handschuh für Lern-Zwecke für Kinder durchaus interessant ist. Der "Force Glove" kostet 16,99 US-Dollar und ist im Moment nur in den USA verfügbar. (red, derStandard.at, 18.8.2012)

Share if you care