Geleakte Screenshots zeigen freundlicheres Skype für Windows 8

Testversion von Skype für das neue Betriebssytem von Microsoft wirkt aufgeräumter und cleaner

Auf Twitter ist am Donnerstag ein Screenshot vom neuen Skype für Windows 8 veröffentlicht worden. Der User @AdamUCF hat die bisher noch nicht bekannte Oberfläche der neuen Version des VoIP-Dienstes gezeigt, die The Verge dann in einem Artikel weiterverbreitet hat.

Kacheldesign auch in Skype

Der Screenshot zeigt eindeutig, dass auch Skype dem Windows-8-Interface angepasst wurde und für die Desktop-Version als auch Tablets optimiert wurde. Das ehemals als "Metro" bekannte Kacheldesign wurde vor kurzem in "Windows 8 Interface" unbenannt, nachdem Microsoft ein Rechtsstreit mit der Metro AG in Deutschland gedroht hat - der WebStandard berichtete

Flott und touch-freundlich

Bei dem Bild handelt es sich um eine Preview-Version von Skype und wurde als erstes von Neowin veröffentlicht, die gleich mehrere Screens vom neuen Skype gezeigt haben, nachdem sie es getestet haben. Demnach soll das neue Skype sehr flott sein und vor allem benutzerfreundlich auf Touch-Ebene. 

Whitespace

Das Interface wirkt viel aufgeräumter und simpler als das vorige, mit mehr Whitespace. Neowin hebt hervor, dass Chatten mit dem neuen Interface von Skype eine deutlich erfreulichere Experience bietet als bei den Vorgängerversionen. (red, derStandard.at, 17.8.2012)

Share if you care