US-Armee nimmt binnen einer Woche 900 Hussein-Anhänger fest

28. Juni 2003, 15:58
7 Postings

Ein Teil der Gefangenen wieder freigelassen

Bagdad - Die US-Armee hat im Irak binnen einer Woche mehr als 900 Anhänger des entmachteten Staatschefs Saddam Hussein gefangen genommen. Die "Regimeanhänger, früheren Fedayin-Kämpfer und anderen Kriminellen" hätten versucht, die Bemühungen der Besatzer um Befriedung des Landes zunichte zu machen, sagte ein hochrangiger Armeevertreter am Samstag in Bagdad. Ein Teil der Gefangenen sei später wieder freigelassen worden. Die USA gehen seit Wochen verstärkt gegen Widerstandskämpfer im Irak vor. (APA)
Share if you care.