Vater von "Bonnie und Clyde" gestorben

29. Juni 2003, 19:51
posten

Drehbuchautor David Newman wurde nur einmal für den Oscar nominiert

New York - Der amerikanische Drehbuchautor David Newman ist im Alter von 66 Jahren am Donnerstag Abend in einem Krankenhaus gestorben. Newman wurde für das Drehbuch zu dem Film "Bonnie und Clyde" für einen Oscar nominiert.

Newman schrieb unter anderem auch die Drehbücher für die "Superman"-Filme. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem die der New Yorker Filmkritiker und der Nationalen Vereinigung der Filmkritiker. Newman hinterlässt eine Frau und zwei Kinder. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.