Ein Stürmer für Liverpool

16. August 2012, 21:47

Die Reds holen den marokkanischen Nationalspieler Assaidi von Heerenveen an die Anfield Road

Liverpool - Der englische Fußball-Spitzenklub FC Liverpool hat sich kurz vor dem Start der Premier-League-Saison mit dem SC Heerenveen auf einen Transfer des marokkanischen Nationalspielers Oussama Assaidi geeinigt. Der 24 Jahre alte Stürmer muss allerdings noch den obligatorischen Medizincheck bestehen.

Liverpools Teammanager Brendan Rodgers hatte Stunden zuvor erklärt, vor dem ersten Saisonspiel am Samstag bei West Bromwich Albion noch zwei Spieler verpflichten zu wollen. Zuletzt war auch der ehemalige Dortmunder Nuri Sahin (Real Madrid) mit den Reds in Verbindung gebracht worden. (SID, 16.8.2012)

Share if you care
9 Postings

Walcott wär sauber fein.

Im Sturm ist man jetzt mit Carroll, Suarez, Borini und eben dem Neuesten jetzt ausreichend besetzt, die Abgänge von Kuyt und Bellami sind damit auch locker kompensiert.

sahin wäre super

Versteh den Sinn hinter der möglichen Sahin-Leihe nicht. Nachdem wir Allen gekauft haben, ist die Konkurrenz um die drei zentralen Mittelfeldpositionen ohnehin schon groß genug.

Fixstarter wären mMn Lucas, Allen und Gerrard. Als Back-Up haben wir Spearing, Henderson und Shelvey. Zudem noch Adam der sich gegen einen Wechsel sträubt. Für Nachwuchsspieler wie Suso gibts dann überhaupt keine Perspektiven mehr.

Bitte nicht falsch verstehen - Sahin könnten wir sicherlich gebrauchen. Mir wärs aber lieber, wenn wir den Fokus auf andere Positionen legen (weiterer Flügelstürmer, Stürmer falls uns Carroll verlässt, linker Außenverteidiger).

Warum braucht man einen linken Außenverteidiger? Enrique war da ziemlich gut letztes Jahr finde ich. Als Ersatz hätte man dann noch Wilson und Robinson - wie gut die sind weiß ich nicht, aber zumindest jung (20 & 18 glaube ich) sind sie.

Ist jetzt eigentlich Joe Cole wieder beim LFC nächste Saison oder wird er verliehen (wie war er denn in Lille?)?

cole ist wieder bei lfc

Habe gerade im Spielbericht gelesen, dass er ein und 10min später wieder ausgewechselt wurde - war er wirklich so schlecht?

Und zu meinem Enrique Kommentar: warum hat er nicht gespielt?

cole hat sich nach 10 minuten wieder einmal verletzt...

enrique war ebenfalls verletzt.

Danke für die Infos.

da stimme ich ihnen voll und ganz zu! was bei sahin noch dazu kommt wäre die, wie fast bei allen liga fremden spielern, obligatorische eingewöhnungszeit und die, durch eine fast ganz spielfreie saison entstandene ungewissheit wie gut er wirklich "zurückkommt". von adam war ich noch nie ein fan, spearing könnte vl mal ne leihe gut tun und dafür vl suso in die erste integrieren, dazu noch sterling und ecclestone an die erste heranführen. dann wäre ich ganz zufrieden!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.