US-Bevölkerung erreicht Pi mal 100 Millionen

Statistiker: "Einzigartiges Ereignis"

Washington - Die US-Bevölkerung hat eine für Mathematiker wichtige Zahl erreicht: Um 20.29 Uhr MESZ lag sie am Dienstag (Ortszeit) laut Statistik bei genau Pi mal 100 Millionen, das heißt 314.159.265 Einwohnern. "Dies ist ein einzigartiges Ereignis", erklärte der Chef des US-Statistikamtes, Howard Hogan. Pi ist eine mathematische Konstante und beschreibt das Verhältnis zwischen dem Umfang eines Kreises zu seinem Durchmesser. (APA, 15.8.2012)

Share if you care