Geleakte Fotos: iPad Mini wird "größerer iPod Touch"

15. August 2012, 12:01
107 Postings

Hüllen-Hersteller und geleakte Fotos lassen die Wahrscheinlichkeit auf ein kleineres iPad steigen

Die Wahrscheinlichkeit eines kleineren iPads steigt von Tag zu Tag, je näher der Apple-Event rückt, der angeblich am 12. September stattfinden wird. Wie 9to5mac berichtet, gibt es nicht nur immer mehr Hinweise aus Insider-Kreisen und vertrauenswürdigen Quellen darüber, dass das iPad Mini kommt, sondern auch darüber, wie es aussehen wird.

Hüllen-Hersteller veröffentlichen Fotos

Den Berichten zufolge soll das neue kleinere iPad aussehen wie ein größerer iPod Touch. Auch John Gruber, bekannter Tech-Blogger und Branchenbeobachter, schreibt über das iPad Mini als "größeren iPod Touch". Zahlreiche Mock-Ups zum iPad Mini und Hüllen von verschiedenen Herstellern lassen darauf schließen, dass das neue Tablet von Apple einen 4:3 Bildschirm haben wird. Auch Rückseiten-Fotos, die das neue Tablet zeigen, lassen vermuten, dass Apple bald mit dem neuen Tablet an die Öffentlichkeit geht.

Weniger Platz an den Seiten

An den Seiten gäbe es weniger Platz, um das Gerät zu halten. Deshalb wird vermutet, dass Apple mit einem Software-Update versehentlichen Berührungen am Screen vorbeugen will. Auch eine Frontkamera und ein Preis von etwa 200 bis 300 US-Dollar wären wahrscheinlich. LTE ist aufgrund des Platzes auf der Rückseite des Geräts eine Möglichkeit, die sich ebenfalls für ein neues iPad anbieten würde. Der Verkaufsstart wird für einen gleichzeitigen Start mit dem neuen iPhone vermutet. (red, derStandard.at, 15.8.2012)

  • Alle Anzeichen und Insider-Wissen lassen auf ein iPad Mini im Stil eines iPod Touch' schließen. Hier im Vergleich mit einem Nexus 7 von Google.
    screenshot: derstandard.at

    Alle Anzeichen und Insider-Wissen lassen auf ein iPad Mini im Stil eines iPod Touch' schließen. Hier im Vergleich mit einem Nexus 7 von Google.

Share if you care.