Kreuzworträtsel Nr. 7152

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

1 Weihland ein Kirchenlehrling, dialekt-isch ohne Konzept (1-2 Wörter)
4 Erzähl mal: Lässt sich so die Breite brechtiger Bühnenstücke beschreiben?
9 Gibt's rote Äpfel in der Art?
10 Vorschau auf den Film über den Ami-Anhänger
11 Womit du scheust: Ihm ging es prinz-ipiell um Savoy-vivre
12 Permanent Geschlossenheit zu zeigen, ist somit eine Dauerlösung (1-2 Wörter)
13 Wie wirkt sich die Divers-ion todsicher aus?
18 Exekutorenverband? Zu ihrer Stunde wird die Lokalmeile zum Sperrgebiet!
20 Was gibt es Neues von der Klientel?
21 Bloß kein Profi(t)streben - ich traue am ehesten dem Laien
22 So soll der Niederschrag unspecktakuläre Bedürrfnisse erfüllen?
23 Im Namen von Margarete Lihotzky: als Wohnung eine Katestrophe?
24 So hing es davon ab, dass du schmachtend durchtrainiert wirkst?

Senkrecht:

1 Sein Korpus ist aus Holz mit Ast - passt!
2 Woran ich mich mit meinem Taschengeld beteigige, statt Ravioline zu üben
3 Wofür soll man dich bevonmunden? Fürs Dahteselreiten?
5 Prinzipielle Vorau''etzung: Der Bonus soll sich Lohn-en
6 Durch die Zelle gehts in der Katastrahlgemeinde Strom aufwärts?
7 Wie beschwörst du Unglück unterwegs nach oben?
8 Gerade bei linearer Unterbrechung siehts so aus
14 Reizt es euch, unter dem Autopsiegel der Verschiedenheit die Anweisung auszuführen?
15 Können wir mit ein paar anderen Kompromisse finden?
16 Wie aufreggaend, was für Wiesen in der Sun Fest steht
17 Der Preis für die Deliktatesse ergab(!) in Summe eine Täuschung?
19 Ein Alien auf verschlungenen(!) Pfaden fühlt sich von ihr ang-efeu-ert
20 Promi-Passstraße: Der Kurve-rwaltung wars 'ne Ehre, / nach mir zu nennen eine -

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.