TV-Programm für Sonntag, 12. August

Jetset in den Sixties, a.viso, Panorama: Sportfanatiker, Open Opera - Wer wird Carmen?, Erlebnis Bühne: Puccini, Oktoskop: Gott hat es schwer mit uns, Erlebnis Bühne: La Bohème, Sieben Leben, High Fidelity, Tatort: Blutgeld, Der talentierte Mr. Ripley

9.05 MAGAZIN
a.viso
Themen: 1) Premiere von Rossinis La donna del lago im Theater an der Wien. 2) Konzeptkunst in Werner Hofmeisters Museum für Quellenkultur in Kärnten. 3) Das FM4 Frequency Festival in St. Pölten. Bis 9.40, ORF 2

13.05 MAGAZIN
Panorama: Sportfanatiker
Eine Reportage aus dem Jahr 1974 über den Tormann Karl Glaubenkranz, der lieber beim kleinen FavAC als bei der Aus tria auf der Ersatzbank spielte. Eine Dokumentation von 1969 zeigt die Geschichte des Boxtrainers Hans Marchart, dessen Schützling Hans Orsolics in der Wiener Stadthalle seinen EM-Kampf verlor. Bis 13.30, ORF 2

16.45 CASTINGSHOW
Open Opera - Wer wird Carmen?
Die erste Doppelfolge des neuen Showformates: Aus 500 Bewerberinnen wurden 31 ausgewählt, die um die Hauptrolle in Carmen kämpfen. Besetzt wird Volker Schlöndorffs Inszenierung der Bizet-Oper im Rahmen der Seefestspiele Berlin. Bis 17.40, Arte

19.25 MAGAZIN
Erlebnis Bühne: Puccini - Magier der Leidenschaft
Zwei Dinge machten Puccini bekannt: seine Opern und seine Affären. In Rückblenden wird die Lebensgeschichte des Italieners erzählt. Bis 20.15, ORF 3

20.00 DOKUMENTATION
Oktoskop: Gott hat es schwer mit uns
Alina Tretinjaks Dokumentarfilm aus dem Jahr 2009 schildert das Zusammentreffen und -leben zweier Kulturen in der ostbosnischen Stadt Vlasenica, wo österreichische Bundesheersoldaten im Rahmen der Eufor-Mission stationiert sind. Die Regisseurin ist zu Gast im Studio. Bis 21.30, Okto

20.15 OPER
Erlebnis Bühne: La Bohème
Im Rahmen des Magazins überträgt der ORF Puccinis bekannteste Oper von den Salzburger Festspielen, die heuer zum ersten Mal in der Geschichte auf dem Programm steht. Durch den Abend führt Barbara Rett. Bis 22.40, ORF 3

20.15 GLÜCKSBRINGER
Sieben Leben
(Seven Pounds, USA 2008, Gabriele Muccino) Der Finanzbeamte Ben Thomas hat eine Schuld zu begleichen - deshalb beschließt er, seinen Zugang zu privaten Daten zu nutzen, um Menschen zu helfen. Die episodenhafte, verschachtelte Erzählweise macht erst nach und nach die Motivation des Protagonisten deutlich. Hauptdarsteller Will Smith hat den Prince of Bel Air weit hinter sich gelassen. Bis 22.45, Pro Sieben

20.15 KRIMI
Tatort: Blutgeld
(D 2010, Martin Eigler) Frau und Tochter von Bankier Marc Simon werden erschossen aufgefunden, der Familienvater ist verschwunden. Bei den Ermittlungen von Thorsten Lannert und Sebastian Bootz stellt sich heraus, dass Simon Kontakte zur Mafia pflegte und auch privat Geheimnisse hatte. Bis 21.50, ORF 2

20.15 MIDLIFE CRISIS
High Fidelity
(USA 2000, Stephen Frears) Rob Gordon ist Besitzer eines Schallplattenladens in Chicago. Als ihn seine Freundin verlässt, lässt er seine wichtigsten Beziehungen - und deren Ende - noch einmal Revue passieren. John Cusack wendet sich direkt ans Publikum und erzählt mit viel Selbstironie die Geschichte seines Lebens. Bis 22.30, Puls 4

22.15 KRIMI
Der talentierte Mr. Ripley
(The talented Mr. Ripley, USA 2000, Anthony Minghella) Freie Adaption von Patricia Highsmiths Roman: Der charismatische Tom Ripley tötet den reichen Dickie, in dessen Verlobte er verliebt ist, und übernimmt seine Identität. Solider Krimi mit guter Besetzung: Matt Damon, Gwyneth Paltrow, Jude Law, Philip Seymour Hoffman. Bis 0.25, RBB

22.40 DOKUMENTARFILM
Jetset in den Sixties Claudia Cardinale, Helmut Berger und Brigitte Bardot zierten in den Sechzigern die Covers der Klatschpresse. Sie sind die Vorfahren der heutigen Freizeitgesellschaft. Der Film bringt Interviews mit den damaligen Stars und einen Blick in Film- und Fotoarchive. Bis 23.50, ORF 2 (Barbara Wallner, DER STANDARD, 11./12.8.2012)

Share if you care