Die Awá, das bedrohteste Volk der Welt

Ansichtssache

Der 9. August ist der Tag der Indigenen Völker, wie etwa der Awá im Nordosten von Brasilien, die immer stärker unter dem Raubbau am Regenwald leiden

Bild 1 von 18
foto: pugliese/survival

Für die Awá ist der Regenwald nicht nur Lebensraum, sondern vielmehr Universum. Die Verbindung des Volkes zur immergrünen Umwelt durchdringt alle Alltagsbereiche, die Erhaltung ist ein wichtiger Bestandteil.

weiter ›
Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.