BZÖ will weiter Haider-Medaille vergeben

  • Haider bleibe "ein genialer Politiker", sagt Grosz.
    foto: apa/bzö

    Haider bleibe "ein genialer Politiker", sagt Grosz.

Es gebe keinen Grund, den Preis nicht mehr zu vergeben, Haider bleibe "ein genialer Politiker"

Auch wenn in diesen Tagen in Kärnten das "System Haider" vor dem Straflandesgericht beurteilt wird, werde es die Jörg Haider-Medaille "ja freilich" auch weiterhin geben, sagt Gerald Grosz, steirischer BZÖ-Politiker und Stifter dieses Haider-Erinnerungspreises, der laut Ausschreibung an "Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, die sich überparteilich um die politische Erneuerung verdient gemacht haben" verliehen wird. Es gebe keinen Grund, den Preis nicht mehr zu vergeben, Haider bleibe "ein genialer Politiker", sagt Grosz.

Zuletzt wurde der Haider-Dukaten von Grosz und Haiders Schwester Ursula Haubner dem ehemaligen steirischen ÖVP-Politiker Gerhard Hirschmann überreicht. Da es um "politische Erneuerung" geht: Wäre da nicht der Grünen-Politiker Rolf Holub, der jetzt wesentlich zur politischen Hygiene in Kärnten beiträgt, ein Medaillen-Anwärter? Grosz nach einer Schrecksekunde: "Nein, reines Aufdecken ist keine besondere Leistung." (mue, DER STANDARD, 8.8.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 110
1 2 3
Könnte das BZÖ bitte eine aktuelle Liste

der Geehrten veröffentlichen,
die "im Sinne des großartigen Lebenswerkes von Dr. Jörg Haider berechtigt sind, den Titel Träger der Dr. Jörg Haider Medaille zu verwenden" (sic!) ?

Mein Google-Versuch blieb erfolglos.

Wertestabil bis zum Untergang

Unwählbar.

genial?

Was denn bitte?

Das ist doch ein Scherz. Diese gestrigen Typen können diese Medaille gleich mit dem Wappen vom 3. Reich versehen, verteilen.

Wiederbetätigung.

Bin schon gespannt ob das öffentliche Tragen dieser Medaille unter Wiederbetätigung 2.0 fallen wird ...

So eine Medaille hätte ich auch gern.
Würde gerne im ebay testen was die bringt.

Nächster heißer Anwärter: Strasser Ernstl

Dekadenz pur!

eine gefährliche Drohung die vermuten lässt, dass der Empfänger genauso destruktiv auf die Bevölkerung einwirken sollte wie das Original. Destruktiv deshalb weil ein Politikverständnis "a la Haider" bloß das schlechteste im Menschen fördern kann. In wahrsten sinne des Wortes DESTRUKTIV !

Haider war ein genitaler Politiker

Stimmt. Grosz hat recht!

So begehrt wie die goldene Himbere

und durchaus vergleichbar damit so sehe ich diese lächerliche Medaille. Anwärter für die erste Verleihung:

Korruption: Karl Heinz Grasser, Strasser, Graf Ali, und die Kärtner Landesregierung als ganzes.

Lächerlichster Politiker: Tödel Platter, Petzner, Laura Rudas

Widerlichste Sprüche und Slogans: Kickel FPÖ unschlagbar

Kleinkarrierte Gauner mit Charme: Meischberger Hochegger Rumpold

Altgauner der Politik: Mascherl Schüssel, the world ist to small Hubsi Gorbach, Vranitzky Androsch und Co.

weitere Vorschläge für die österreichische Version der goldene Himbere bitte posten.

das bzö gibt es auch noch?

wer/was sind die eigentlich?

jene, die zu blöd waren, ihren platz an den futtertrögen auch nach dem tod ihres gurus zu behalten....

ein genaues betrachten dieser medaille

ließ mich nur ein ohrloch finden.

wäre die abbildung eines arschlochs nicht ehrlicher?

Haider-Medaille, na pfffff

welche stolzen österreicher sind die jh medailenträger?

vielleicht - der dörfler, die scheuchs, dobernig, tauschitz, schüssel, spindelegger, birnbacher, starche, ...

nur da rösti nit!!

... natürlich, auch die mit orange-face

Es gibt nur einem dem diese Medaile gebührt:

Dem Vorstand von Volkswagen!

und sie sollte ihm umgehend wieder entzogen werden,

da der phaeton mit 20jähriger verspätung auf den markt gekommen ist!

wie wärs mit dem "goldenen nero", als auszeichnung für anhaltenden irrsinn in der politik?

wenn ich nicht irre gabs mitte der 90er kurz einmal eine art satiresendung mit hans peter heinzl und erwin steinhauer in der sie eigenartige bemerkungen und handlungen von politikern und anderen persönlichkeiten des öffentlichen lebens mit einer trophäe auszeichneten. den "austro-koffer", oder so ähnlich.

keine ahnung weshalb mir das jetzt einfällt...

Nein, reines Aufdecken ist keine besondere Leistung

da ist geldnehmen schon etwas anderes, obwohl..wos woar deren leistung?

haidermedaille 2012 an die organisatoren von neuwahlen jetzt!

Mir tun die Leute leid, die Haider gewählt haben und die von ihm belogen worden sind. Oh Pardon ein Wahlslogan - er hat euch nie belogen. Bei Haider war alles Lüge.

Aktualisierte Liste der Geehrten,

die "im Sinne des großartigen Lebenswerkes von Dr. Jörg Haider berechtigt sind, den Titel Träger der Dr. Jörg Haider Medaille zu verwenden" (sic!) - könnte man diese bitte veröffentlichen?

Mein Google-Versuch blieb erfolglos.

Im Sinne Haider's wäre es wohl, diese an die größten Täuscher, Blender und Betrüger zu verleihen!

Jeder ehrliche mit einem einigermaßen ausgeprägten Rechtsbewusstsein müsste diese "Auszeichnung" jedenfalls ablehnen.

Finde ich gut!

Verliehen wird diese jedes Jahr an den korruptesten Politiker. Der Preis kann auch auf mehrere aufgeteilt werden.

Posting 1 bis 25 von 110
1 2 3

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.