Europa Aktienfonds erfolgreich in der Krise

7. August 2012, 13:48
3 Postings

Europa Aktienfonds mit 9,75 Prozent durchschnittlicher Performance seit Jahresbeginn - Insgesamt 98 Prozent der Fonds mit positiver Rendite

Aktien, Immobilien und Gold sind in Krisenzeiten bevorzugte Veranlagungen in Sachwerte mit Inflationsschutz. Aktien mit attraktiven Dividendenrenditen bieten zusätzlich Flexibilität, Mobilität, laufende Dividendenerträge und geringere Transaktionskosten als Immobilien und Gold.

Die Berg- und Talfahrten auf den Aktienmärkten in den letzten Jahren hatten verständlicherweise bei Anlegern Skepsis erzeugt. In einem Umfeld negativer Realzinsen und zunehmender finanzieller Repression sind jedoch Dividenden attraktiver als Renditen auf Staatsanleihen.

Positiver Start ins Jahr 2012

Trotz Euro- und Staatsschuldenkrise war das Jahr 2012 bislang ein sehr positives für europäische Aktienfonds. Die durchschnittliche Performance aller 497 in Österreich, Deutschland oder der Schweiz zum Vertrieb zugelassenen Europa Aktienfonds lag per Ende Juli bei +9,75 Prozent*. Der beste Fonds, der von Alexander Darwall verwaltete Jupiter JGF European Growth L EUR, erzielte mit +24,6 Prozent die beste Performance (Fondsvolumen: 148 Mio. Euro). 98 Prozent der Fonds erzielten positive Erträge, wie aktuelle Analysen von e-fundresearch.com, einem unabhängigen Informationsanbieter zu Investmentfonds, zeigen.

Langfristige Outperformance

Zwei Drittel der Fondsmanager konnten 2012 die Benchmark des Fonds übertreffen und 40 Prozent dieser Fondsmanager schafften dies auch über die letzten fünf Jahre. Der beste Fonds liegt seit Anfang des Jahres 14,6 Prozent über dem Index und die durchschnittliche Outperformance beträgt +1,60 Prozent.

Albert Reiter, Geschäftsführer der e-fundresearch.com Data GmbH: "Outperformance über fünf Jahre gilt als erster Leistungsbeweis für aktive Fondsmanager. Dies sollte über die folgenden fünf bis zehn Jahre bestätigt werden." Nachdem deutlich weniger als die Hälfte der Fondsmanager dieses Ziel erreichen, lohne sich die Suche nach langfristig erfolgreichen Fonds, deren Anlagestrategie mit dem Anlageziel des Investors übereinstimmt, betont Reiter.

*Performance seit Beginn des Jahres (in EUR). Österreich, Deutschland, Schweiz: 497 Fonds mit +9,75 Prozent durchschnittlicher Performance; Österreich: 279 Fonds mit +10,19 Prozent durchschnittlicher Performance; Deutschland: 388 Fonds mit +9,91 Prozent durchschnittlicher Performance; Schweiz: 320 Fonds mit +10,02 Prozent durchschnittlicher Performance. Fondsvolumen aller Europa Aktienfonds: EUR 97 Mrd. (Performanceergebnisse in der Vergangenheit sind keine Garantie für zukünftige Erträge.)

  • Der Bericht entspringt einer Kooperation mit e-fundresearch.
    e-fundresearch.com

    Der Bericht entspringt einer Kooperation mit e-fundresearch.

Share if you care.