Im Test: Nissan Micra Mouse

Ansichtssache |

Nissan hat wieder eine Micra Mouse im Rennen. Der flotte Kleinwagen gehört auch in der vierten Generation nicht zu den Sparsamen

Bild 1 von 9»
foto: fischer

Allzu viele der Tugenden der alten Maus habe sich die neue, mit der Nissan ein Comeback feiert, nicht erhalten. Aber der Charakter! Gottlob, der maustypische Charakter sei erhalten geblieben. Sagt einer, der es wissen muss, einer, der bereits vor dreißig Jahren einen Micra gefahren ist. Und zum Charakter gehört demnach, dass sich der flotte Kleinwagen wie ein echtes Auto anfühlt.

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 67
1 2

ähm der preis den ihr da angegeben habt ist irgendwie falsch. der mouse kostet in der basis glatte 10k und der supermouse glatte 12k.

und wenn ihr schon von einem saufenden motor schreibt, wäre ein verbrauch abseits des normverbrauchs schon toll. weil in der norm säuft er nicht mehr, als es so ein sauger dieser größe erwarten lassen würde.

Eine ziemlich graue Maus.

"Was fehlt, ist der 6. Gang"

Bei einem Kleinwagen? Wird das jetzt zum Standard-Satz?

tschuldigung

aber könnte ich irgendwo den Testverbrauch erfahren, der zur Durstbewertung geführt hat?
Es steht ja da: IM TEST

das fuchst mich auch immer, tatsache aber ist dass das eh nix bringt weil die testautos meist so neu sind dass der verbauch im test viel höher ist als nach ein paar tausend kilometer - gerade bei dieselmotoren geht da nach 3-5tkm ordentlich was weiter, da sind 1l weniger auf 100km keine seltenheit.

So einen Micra hat mein Auto heute zum Frühstück gegessen...
Die Optik geht ja mal gar nicht. Da bekomm ich Gesichtsausschlag nur vom anschauen.

Überhaupt zu Nissan:
Gibt es von Nissan derzeit überhaupt ein schönes Auto außer dem GTR? Seit die bei Renault sind wirds optisch immer schlechter und die "Kistn" werden genau so hässlich wie die Franzosen.

grün!

weil nissan wirklich die hässlichsten autos der welt baut und sie den selben "nick" wie mein hund haben ^^

aber den finden sie hässlich? http://alpinerenault.free.fr/galeries/... 102422.jpg

die franzosen bauen schon teilweise recht ansehnliche fahrzeuge,... die masse ist aber wie bei fast allen herstellern hässlich,...

was fährst du denn, junger mann ?

U-Bahn

und ab und zu mitm Hinternn übers Leintuch

Quashqai... oder wie immer man den schreibt.

der ist jetzt aber nicht wirklich schön. der bewegt sich eher auf juke-niveau

jetzt sagen's bloß so meilensteine wie der nissan "puke" gefallen ihnen nicht!

In Weiß schaut der Juke in der Praxis gar net mal sooo furchtbar aus...

"Geht ja mal gar nicht"

geht ja mal gar nicht. UIch sage: Schluss mit dem unsäglichen Marketingassistentinnensprech samt Smileymüll.

Warum schreiben sie mich so böse an? Oo
Da werde ich ganz traurig! :´(
Aber das sehe ich mit einem Augenzwinker! ;)
Sehr unfreundlich. -.-
Aber trotzdem einen schönen Tag. ^.^

(wenn sie wollen habe ich noch ein paar Smiles für sie)

der Preis ist viel zu hoch

was willst dem am preis noch senken? die meisten werden mit rabatten eh unter 10k weggehen.

Aufteilung Testwagen

Frau Ungerböck bekommt die Wagerln die sonst keiner haben will.

wenigstens hat man jetzt was passendes gefunden. bahnrelevante themen sinds ja offensichtlich nicht.

schirch,

braucht relativ viel Sprit, geht wie a anbundene Kuh und einen Unfall will ich mit dem nicht haben (und auch mit keinem anderen Kleinstwagen)

genau um das geht es, um einen unfall

leider habe ich schon 3-4 mal einen unfall mit einen modernen kleinwagen gesehen. auch der vorgänger dieses kfzs war dabei. bei 50 kmh auffahrunfall war die front komplett im eimer => schrottreif

hingegen der ältere wagen (glaube war ein volvo kombi) war auf der Rückseite nur leicht eingedrückt

moderne autos haben auch soetwas wie knautschzonen, wodurch weniger kraft auf den körper einwirkt. ich hab lieber einen unfall mit überschlag in dem micra, als in einer alten ami-tonne aus den 70ern.

und volvo baut seit jahrzehnten die stabilsten karroserien. es heißt ja nicht umsonst, dass die autos aus "schwedenstahl" sind.

ich fahre lieber ein auto

das einen 50 kmh auffahrunfall übersteht , als einen kleinwagen, den man beim kleinsten unfall wegschmeißen kann

sagst du das auch noch, nachdem du bei einem überschlag mit 70 als matsch ausgestiegen bist? ;)

Posting 1 bis 25 von 67
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.