Fernseher kosten vor Sport-Events mehr

Obwohl Elektrogeschäfte vor Events mit Aktionen locken, sind sie danach meistens billiger

Wien - Vor sportlichen Großereignissen wie jüngst der Fußball-Europameisterschaft (EM) oder den gerade laufenden Olympischen Spielen überlegen sich viele die Anschaffung eines neuen Fernsehers. Doch obwohl Elektrogeschäfte vor solchen Events verstärkt mit Aktionspreisen für TV-Geräte werben, sind sie vor Spielen häufig teurer als danach, ergab ein Test der Arbeiterkammer bei fünf Elektro-Fachmärkten (Saturn, Media-Markt, Conrad, Haas, Krejcik).

Die AK-Tester wollten sich ansehen, ob TV-Geräte vor einer Fußball-EM billiger sind. Der Test ergab, dass 82 (39 Prozent) von 210 verglichenen Preisen von TV-Geräten zwei Wochen nach der EM um bis zu ein Drittel sanken. 95 (45 Prozent) der Preise blieben nach der EM gleich. Nur 33 (16 Prozent) der 210 geprüften Preise waren vor der Fußball-EM niedriger. (APA, 7.8.2012)

Share if you care