Die perfekte Show des Usain Bolt

Ansichtssache
6. August 2012, 10:29
foto: reuters/phil noble
foto: reuters/phil noble
foto: reuters/phil noble
foto: reuters/eddie keogh
foto: epa/kerim okten
foto: reuters/paul hanna
foto: reuters/eddie keogh
foto: epa/hannibal
foto: reuters/fabrizio bensch
foto: ap/ kirsty wigglesworth
foto: reuters/david gray
foto: reuters/kai pfaffenbach
foto: ap/ sergey ponomarev
foto: reuters/cathal mcnaughton
foto: ap/ david j. phillip
foto: reuters/kai pfaffenbach
foto: reuters/kai pfaffenbach
Share if you care
16 Postings

Wo bleibt die Ansichtssache der Sprinterinnen?

und jetz komm zu united!

Wieder so ein unintelligenter Sportler. (Copyright MR)

Wieder so ein unintelligentes Posting. (Copyright: all die genervetn Poster und Posterinnen, die solchen Schrott wie den ihren lesen müssen)

Klingt nicht nach Washroom, eher nach Mushroom.

Welche

show?
So billig gibt man es schon in der Leichtathletik?

Der Typ im roten Pyjama ist wirklich heiß.

sofort zum nächsten lifeball einladen

Korrektur

Dem Typ im roten Pyjama war wirklich heiss!

der hat einfach alles durcheinander gebracht. er war eigentlich gemeldet für die 100m-freistil der schwimmer, aber dann hat ihm jemand gesagt, dass ganzkörperanzüge nicht mehr erlaubt sind. also ist er zu den sprintern gewechselt.

Er streckt seinen Arm hoch

wie Al Bundy nach seinen 4 Touchdowns in einem Spiel.

das war nicht irgendein spiel,
das war Polk High gegen Andrew Johnson High School, um die stadtmeisterschaft 1966.

Der Zeus-Mann!

tolle fotos!

mein senf: ich schau mir finali der sprinter immer gerne an - das ist meist so herrlich angeberisch, wie sie da wie rollige tiger um die startblöcke herumfedern (Maurice Greene, anyone?;-)). war dann aber eher überrascht, dass usain bolt beim interview eigentlich total normal geredet hat (im gegensatz zu seinem landsmann blake).

hat das übrigens noch jemand bemerkt? michi berger wollte vor dem interview total cool mit bolt einschlagen (so faust gegen faust) und bolt hat ihm einfach ganz normal die hand gegeben, haha!

Für mich war dieses 100m Finale schon zu viel Show, so großartig das Finale auch war...

Für mich war diese Show schon zu viel 100m Finale, so großartig die Show auch war...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.