Gomez muss operiert werden

5. August 2012, 19:34

Bei Bayern-Stürmer wurden freie Gelenkkörper im rechten Sprunggelenk festgestellt - Lahm: "Ganz bitter für uns"

München - Der deutsche National-Stürmer Mario Gomez muss in der kommenden Woche operiert werden und steht Bayern München möglicherweise länger nicht zur Verfügung. Beim 27-Jährigen wurden freie Gelenkkörper im rechten Sprunggelenk festgestellt. "Ihm geht es nicht gut", sagte Sportvorstand Matthias Sammer am Sonntag. Die Dauer des Ausfalls ist nach Bayern-Angaben noch nicht abzusehen. "Das ist ganz bitter für uns", meinte Kapitän Philipp Lahm.

Gomez hatte wegen der Probleme bereits am Samstag im Test gegen Werder Bremen beim Kurzturnier "Liga total Cup" in Hamburg vorzeitig ausgewechselt werden müssen. Die Verletztenliste des Rekordmeisters wird durch den Gomez-Ausfall drei Wochen vor dem Bundesligastart nochmals länger. Seit Wochen fehlen bereits Rafinha (Bänderriss im Sprunggelenk) und der Österreicher David Alaba (Ermüdungsbruch im Fuß). Jüngst verletzte sich mit Diego Contento (Haarriss im Fuß) auch noch ein dritter Außenverteidiger.

Nicht fit sind zudem Franck Ribery (Schleimbeutelentzündung an der Ferse) und Neuzugang Claudio Pizarro (Hüftprobleme). Darüber hinaus ist Mittelfeldmotor Bastian Schweinsteiger schon wieder angeschlagen, er wurde am Sonntag nach 20 Minuten beim 1:0 im Spiel um Platz drei gegen den HSV ausgewechselt. Eine genaue Diagnose steht noch aus. (APA, 5.8.2012)

Share if you care
23 Postings

Deine ordinären/peinlichen Sprüche kannst du dir aber so etwas von sparen, gelle.

Ist eigentlich eine Antwort auf Gonzalo, aber nett, dass sie jetzt ganz oben ist.

Ich muss zugeben, ich leide mit dem Gomez immer ein bisschen mit. Es schaut vielleicht nicht immer super-elegant aus was er macht und er vergibt auch mal gerne die berüchtigten 100er...
Aber: Er hat die letzten Jahre eine Quote, die de facto Weltklasse ist (CL nur hinter Messi, in der BL ganz ganz vorne dabei, ...)
Warum man immer auf ihn hintritt ist mir echt ein Rätsel, da fallen mir bei den Bayern und bei Deutschland sofort einige Kandidaten ein, die man berechtigter via BILD etc. niedermachen könnte...
Außerdem wirkt er bei Interviews immer sehr gscheit und reflektiert - ich mag den. Zu Unrecht der Watschenmann der Nation!
Hoffentlich wird das wieder!

Er versemmelt die wichtigen Tore, das ist der Unterschied zu einem Weltklasse-Stürmer.

Was diese ProfiFußballer immer für interessante Verletzungen aufweisen. "freie Gelenkkörper im rechten Sprunggelenk" klingt echt schlimm...

Fällt vermutlich auch für den 11. September aus.

Obs ohne ihn leichter wird, wage ich jedoch zu bezweifeln...

Das kommt davon, wenn man sich nach jahrelangem Herumstehen auf dem Spielfeld auch mal bewegt. :-)

Und Sie? Vom sitzen und biertrinken einen Bauch, und die Frau ist auch weg, weil sich nichts mehr bewegt,oder? Möchte mich auch gleich entschuldigen, dass ich auf ihrem Stand poste.

Sie sollten von sich nicht auf andere schließen.

Tut mir sehr leid für Sie, aber ich bin nicht homosexuell. Ich habe also keine Frau, die mich verlassen kann, weil sich bei mir nichts mehr bewegt.

SUSANNE B.!!!1111 heisst der USER, ich hoff in ihrem Namen dass sich da nie was bewegt hat!!!!11111 Nachdenken vor dem Posten, trotz offensichtlicher Langeweile und Kurzatmigkeit!!!!1111!!

Sie meinen "die Userin"? Wenn sie schon so genau sind! Warum: Bin ja auch eine Posterin!!!!!!!!!!!11

Warum echauffieren Sie sich eigentlich dermaßen?

also bitte! wieso denn gleich so beleidigend? dieser post ist aber keine so tiefe antwort wert.

Naja, bis jetzt lässt sich das aber alles kompensieren.

Statt Gomez spielt Mandzukic, statt Ribery kann Shaqiri spielen, und mit Dante wird Boateng für außen frei.

Schwächer sind sie damit nicht, solange nicht noch wer ausfällt.

Platz 2 ist fix drinnen!

Und? In Katalonien ist's besser gelaufen? Achja, den Pokal (der übrigens jahrelang nichts Wert war) konnte man dann doch noch in die Höhe stemmen.

FCB vs. FCB, das nenn ich mal Brutalität!

der eine FCB, der mit den guten Kickern, ist mir jedenfalls mit all meinen Aversionen gegen das mesqueunclub-Geschwafel am Arsch lieber als diese unsäglich sinnlose Hoeness-JammerSippschaft!

Wahrscheinlich wollte ...

... der Uli nur seinen Freund Gomez mit einem Tritt gegen das Sprunggelenk aus seiner Lethargie befreien. Hat bestens geklappt. Gomez ist jetzt hochmotiviert.

das stolpern ist ein kreuz. gute besserung.

Jetzt kann Mandzukic durchstarten.

gute Besserung an die Schlaftablette Gomez....

Wenn wer eine ist, dann sie!

12 Tore in der Champions-League Messi der Beste momentan 14 Tore. Davon Hattrick gegen Neapel. In der Bundesliga 26 Tore. 2011 hinter ETO`O mit 8 Toren in der Champions - League bzw. mit 28 Toren Torschützenkönig in der Bundesliga. Weiters noch in 45 Spielen 39 Tore! Bitte um einen Vergleich. Danke, und eine schönen Schlaftag!

Ich hoffe 2015 ist er wieder fit..

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.