ÖTTV-Herren ohne Chance gegen Deutschland

  • Werner Schlager (Bild), Chen Weixing und Robert Gardos konnten gegen Deutschland nichts ausrichten.
    foto: ap/ schuermann

    Werner Schlager (Bild), Chen Weixing und Robert Gardos konnten gegen Deutschland nichts ausrichten.

Glattes 0:3 im Viertelfinale gegen die Europameister - Nur ein Satzgewinn in drei Partien

London - Das österreichische Tischtennis-Nationalteam der Herren ist am Sonntag in London im Viertelfinale des olympischen Mannschaftsbewerbs gegen Europameister Deutschland glatt mit 0:3 ausgeschieden. Robert Gardos gegen Dimitrij Ovtcharov, Werner Schlager gegen Timo Boll und Gardos/Chen Weixing gegen Boll/Bastian Steger holten gemeinsam nur einen einzigen Satz. Nach dem 3:0-Starterfolg über Ägypten beendet die ÖTTV-Truppe den Bewerb auf dem geteilten fünften Rang. (APA, 5.8.2012)

Share if you care