Apple-Mitarbeiter riet Cook zu 7-Zoll-Tablet

Bereits 2011 wurde dem Apple-CEO ein kleiners Tablet vorgeschlagen

Während des Patentprozesses zwischen Apple und Samsung kommen neben Apples immensem Marketingbudget auch andere Interna zum Vorschein: So hat Apple-Executive Eddy Cue bereits im Vorjahr Tim Cook zu einem 7-Zoll-Tablet geraten.

Markt für kleineres Tablet

Die Zeugenaussagen im Prozess werden von vielen Tech-Medien aufmerksam verfolgt. AllThingsD hat geschrieben, dass Cue fest davon überzeugt war, dass es einen großen Markt für ein kleiners Tablet geben könnte.

E-Mail an Cook

Das Mail, das Cue an Cook geschrieben hat, indem auch ein Artikel von einem Reporter verlinkt war, der auf ein kleiners Samsung-Tablet umgestiegen war, wurde während des Prozesses erwähnt und gilt als Beweismittel.

Mini-iPad könnte im Herbst kommen

Obwohl Steve Jobs vehement gegen ein kleineres Tablet war, wird vermutet, dass Apple im Herbst ein kleineres iPad auf den Markt bringen wird. (red, derStandard.at, 4.8.2012)

Share if you care