Armin Wolf will "um nichts in der Welt" ORF-Chef werden

Ansichtssache1. August 2012, 18:18
17 Postings

Armin Wolf wird die ORF-"Sommergespräche" moderieren. Den Anfang macht am Montag, 13. August, BZÖ-Chef Josef Bucher, der auf Burg Petersberg im Kärntner Friesach Rede und Antwort stehen wird. Im aktuellen "Falter" wird Wolf von Armin Thurnher interviewt. Hier einige Zitate daraus.

"Um nichts in der Welt!" Will Armin Wolf ORF-Chef werden, sagt er dem "Falter".

"Wenn mir jemand fünf Millionen schenkt." Würde Wolf seinen "ZiB 2"-Moderatorenjob aufgeben.

"In einer idealen Welt ja." Sollte der ORF laut Wolf werbefrei sein - "... wenn eine ausreichende öffentliche Finanzierung ohne politischen Druck stattfinden würde. Die politische Kultur in diesem Land spricht dagegen."

(DER STANDARD, 2.8.2012)

>>> Zum "Falter"-Interview mit Armin Wolf

Share if you care.