Werder leiht de Bruyne aus

Offensiver Mittelfeldspieler kommt für ein Jahr von Champions-League-Sieger Chelsea - Option spielt es keine

Bremen - Der deutsche Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat die Verpflichtung des belgischen Nationalspielers Kevin de Bruyne vom FC Chelsea offenbar fixiert. Laut Informationen des "Weser Kurier" leiht Werder den 20 Jahre alten Außenspieler ohne weitere Option für eine Saison aus. In der vergangenen Saison hatte Chelsea den Rechtsfuß an seinen Ex-Klub KRC Genk verliehen, dort erzielte de Bruyne acht Treffer bei 22 Einsätzen. Sein Vertrag beim FC Chelsea läuft noch bis 2017. (sid, 31.7.2012)

  •  Kevin de Bruyne wird sein Talent für ein Jahr in Bremen zeigen.
    foto: epa/bruno fahy

    Kevin de Bruyne wird sein Talent für ein Jahr in Bremen zeigen.

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.