Ukrainische Regierung greift Timoschenko an

30. Juli 2012, 19:48
1 Posting

Regierungschef Asarow als Spitzenkandidat für Parlamentswahl am 28. Oktober nominiert

Kiew - Die ukrainische Regierung hat die in der Haft erkrankte Oppositionsführerin Julia Timoschenko (51) zum Wahlkampfauftakt scharf angegriffen. Die Ex-Regierungschefin habe die frühere Sowjetrepublik "in den Ruin getrieben", sagte Ministerpräsident Nikolai Asarow am Montag in Kiew. Staatschef Viktor Janukowitsch warnte die Opposition um Timoschenko vor einem "politischen Krieg". Die Ukraine brauche "Stabilität", sagte der umstrittene Präsident bei der live im Fernsehen übertragenen Sitzung der Partei der Regionen. Nach der Rede von Janukowitsch wurde Regierungschef Asarow als Spitzenkandidat für die Parlamentswahl am 28. Oktober nominiert. (APA, 30.7.2012)

Share if you care.