Kreuzworträtsel Nr. 7146

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

1 Sofern nicht Arm dran, würde er sich auf „Platz!" Patschert verhalten
5 In ihm hat die Universumme Aller Welten Platz
8 Sofort in die Stante-Pedale getreten, wenn auch den Kindern nicht alles durchgängig lassend?
9 Stille Wasser sind erheblich: Sie erkennen Niveauvolle beim Blick in den Meeresspiegel
10 In der Widersacherrolle: der Monsieur aus Mannheim
12 So wird „Wiener Blüht" inszeniert, wenns nach Frau Purim und Herrn Paul geht
14 Gehen wir dazu auf den Glücksspielplatz, tragen wir sie in den Zchuhen?
16 Das allererste Abgehen vom Sie lernten wir im subkontinentalen Sprachkurs?
18 Es lässt mich nicht kalt, wenn mit seiner Gattin er argentinisch tanzt
20 Gegen Störgeräusche in der Badzuleitung hilfts, auf der Schischa-ukel daran zu ziehen? (Mz)
21 Plastilineare Gleichung: Sein animiertes Hundeleben ist letztlich nicht ohne
22 Gieren nach Korrigieren: Der Fehlerteufel ist beglückt, / sobald er seinen Rotstift -

Senkrecht:

2 Keine zwei Suppengrünknollen als silgulärer ... Verkaufsposten im Amöbelgeschäft? (1-2 Wörter)
3 Zur Kühlung zu entfalten, fällt er in mehrere theatralische Kategorien (tw. Mz)
4 Opera-tives Ergebnis, wenn sich der Figaro aus Firenze seines Solo-Auftretens ent-ledigt
5 Ehe man Einbauküchenlatein sprach, beinhaltete sie anrichtigerweise einen Sermon
6 Ich finde, sie gehören mir
7 Die Kleingruppendynamik geht ihr am Arsch vorbei?
11 Das zu Herzen gehende Opus wird mit gemixten Gefühlen aufgenommen?
13 Webtexter der bundesweiten Bonus-Bouteillen-Befüller? (1-2 Wörter)
15 Na souper: Für BeCheftigung sorgt die Versailler Version des Standorts von 5 senkrecht
16 Der Pfad ist nicht grad in direkter Rede zu beschreiben
17 Weißt du, wo der Doc is? Auf der Travolta-Tanzfläche!
19 Kümmern sich die Bediensteten um die Zölheizung, gehts (nicht nur mit der Temperatur) aufwärts

 

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.