Älteste Fotografie der Welt nach Europa zurückgekehrt

Ansichtssache
Bild 1 von 20»
foto: nasa/jpl-caltech

Tumult in System Eta Corvi

Vor etwa vier Milliarden Jahren waren die Erde und die anderen Gesteinsplaneten im Sonnensystem dem sogenannten "Late Heavy Bombardment" ausgesetzt: Einer massiven Welle an Einschlägen von Asteroiden, Kometen und kleineren Brocken. Im System des 59 Lichtjahre entfernten Sterns Eta Corvi, der nur knapp ein Drittel des Alters unserer Sonne hat, läuft möglicherweise gerade etwas Ähnliches ab. Mit dem Spitzer-Teleskop wurden nämlich Hinweise darauf gefunden, dass Kometen in diesem System vor kurzem durch die Kollision mit einem großen Gesteinskörper zerrissen wurden.

Ein NASA-Illustrator hat die Daten in diese Szenerie umgesetzt: Ein riesiger Komet schlägt auf einem Gesteinsplaneten ein und schleudert eis- und kohlenstoffreichen Staub hinaus ins All, während er den Planeten mit Wasser und organischem Material "beliefert". Und rundherum sind weitere Kometen auf dem Weg.

weiter ›
Share if you care