Nomura senkt Voestalpine-Kursziel

30. Juli 2012, 11:54
posten

APA - Die Analysten der japanischen Bank Nomura haben das Kursziel der Aktien von voestalpine von 29 auf 27 Euro reduziert. Sie senkten auch die Gewinnschätzung für das laufende Jahr. Aktuell gehen sie von einem operativen Gewinn (Ebit) von 837 Mio. Euro aus. Die Bewertung mit "Neutral" behielt Nomura bei.

Die Bankexperten denken, dass die voestalpine sich gegen ihr Mitbewerber zwar behaupten werde können, dennoch sei voestalpine "nicht immun gegen den sich einbremsenden Stahlmarkt", wie es in dem Report heißt.

Für 2012 erwarten sie 2,51 Euro Gewinn je Aktie, im Jahr darauf 3,01 Euro pro Anteilsschein. (Wien, 30.7.2012)

Share if you care.